PDA

Vollständige Version anzeigen : variable Kriterien aus einer Tabelle (mit zwei Spalten) in einer Kreuztabellenabfra


H.P.
08.02.2001, 16:37
Hallo,
bin durch Zufall auf "Ihre" interessante Seite gestossen und hätte gleich eine Frage:
Thema: variable Kriterien aus einer Tabelle (mit zwei Spalten) in einer Kreuztabellenabfrage verwenden
Problem: in einer Tabelle sind die Anwesenheitszeiten in Stunden für Kinder unterschiedlicher Gruppen gespeichert. Für verschiedene Behörden müssen Statistikangaben gemacht werden, z.B. wieviel Kinder sind 0 bis 3 oder 4 bis 5 oder 2 bis 4 ...... Stunden anwesend. Leider ändern sich diese Werte. Mein Lösungsgedanke war eine Kreuztabellenabfrage mit den Gruppenbezeichnungen als Spalten und die Zeiträume als Zeilen. Die Zeiträume wollte ich in einer Tabelle frei eingeben lassen z.B: 2 Spalten mit anwesend "x" bis "y" Stunden.
Die Kreuztabellenabfrage wollte ich dann in einen Bericht einbinden.
Leider fällt mir dazu keine Lösung ein. Vielleicht bin ich aber auch auf dem Holzweg mit meiner Idee.
Für einen Lösungsvorschlag wäre ich dankbar.

Grüsse H.P.

ingrf
11.02.2001, 13:09
Das Problem ist nichteinfach zu beschreiben aber per E-Mail kann ich eine Lösungliefern

Nockenwelle
11.02.2001, 16:32
Hallo,

auf welcher Seite hast du das gefunden?

Cu