PDA

Vollständige Version anzeigen : Recordsetclone und Bookmark funkt. nicht mehr


AnneS
07.02.2001, 12:26
Hallo Forum,

nachdem es lange Zeit funktioniert hat, läuft folgender Code nicht mehr, der im Formular den passenden DS aus einem Listenfeld sucht und dorthin springt:

Me.RecordsetClone.FindFirst "[Thema] = '" & Me![Liste32] & "'"
Me.Bookmark = Me.RecordsetClone.Bookmark

Es kommt erst die Fehlermeldung:
Das Microsoft Jet-Datenbankmodul hat den Vorgang angehalten, da sie und ein weiterer Benuter gleicheitig versuchen, dieselben Daten zu verändern.

Danach kommt dann die Fehlermeldung:
Laufzeitfehler '7951':
Sie haben einen Ausdruck eingegeben, der einen unzulässigen Verweis auf die DatensatzgruppeDuplizieren Eigenschaft (Recordsetclone) enthält.

Sie haben die DatensatzgruppeDuplizieren Eigenschaft z. B. zusammen mit einem formular verwendet, das nicht auf einer Tabelle oder Abfrage basiert.

Beides Stimmt nicht:
es greift kein weiterer Benutzer gleichzeitig zu und das Formular basiert auf einer Abfrage.

Was läßt sich da machen???

Diese Sache funkt. übrigens auch bei neu erst. Formularen in der gleichen Anwendung überhaupt nicht mehr :-(

Gruß

Anne

sekoe
07.02.2001, 12:34
Hallo,

Da ist evtl. die DB kaputt, probiers mal mit reparieren

AnneS
08.02.2001, 12:23
leider waren dazu viele Schritte notwendig:

Importieren in eine neue Datenbank, nachdem das mit 1 Tabelle nicht ging, einmal nach Excel und zurück, dann Listenfeld mit Code neu erstellen - dann gings (warum auch immer).

Gruß

Anne