PDA

Vollständige Version anzeigen : Zugriff mit FindFirst klappt nicht ?


JOE
06.02.2001, 20:21
Hilfe, Hilfe, Hilfe, bin total verzweifelt:

ich greife auf eine Tabelle wie folgt zu:

mmm.FindFirst "[Referenzzeit] = #01/01/2001 12:40:00#"

Steht der Treffer an oberster (erster) Stelle in der Tabelle, so wird mir immer mmm.NoMatch = True geliefert, obwohl der Satz eindeutig vorhanden ist. Steht der Treffer weiter unten in der Tabelle, so wird mir (so wie ich es erwarte) mmm.NoMatch = False geliefert.

Spinne ich, oder was mache ich falsch ?

Für Ratschläge und evtl Mitgefühl danke.

Gruß von jo

rudl
08.02.2001, 18:26
Hallo,
denke mal müsste so gehen.
Dim A as Variant
A = "[Referenzzeit] = #01/01/2001 12:40:00#"
mmm.FindFirst A
Gruss
Rudl

Pittchen
09.02.2001, 07:29
Hi Joe,

könnte es sein, dass FinfFirst, immer ab dem aktuellen Datensatz sucht?
Wenn ja, dann kannst Du doch mit

DoCmd.GotoRecord,,acFirst
zum ersten Datensatz springen.

Probier mal, ob's funkt.

Gruß Pittchen