PDA

Vollständige Version anzeigen : mehrere Kriterien über mehrere Blätter filtern ("ohne" Funktion)


Fplus
10.12.2018, 11:41
Hallo zusammen,

ich würde mich riesig über ein bisschen Hilfe freuen. Ich schreibe gerade an einer Arbeit für mein Studium und komme nicht weiter.

Ich habe eine Datei mit mehreren Blättern.
In der Datei sind Sportler aufgelistet und jedes Blatt steht für eine Wettkampfsaison. Jeder Sportler hat eine individuelle ID.

Im letzten Blatt habe ich eine Liste mit Sportler IDs die ich aus allen Blättern aussortieren möchte, d.h. ich möchte die Listen ohne diese Sportler angezeigt haben.

Wenn mir jemand dabei behilflich sein kann wäre das genial.
Die Formatierung muss ich leider so beibehalten, da ich es so für die weitere Auswertung brauche.
Ich habe auch eine Beispieldatei angehängt.

Vielen, vielen Dank schon mal!

Beverly
10.12.2018, 14:51
Hi,

das kannst du z.B. mit folgendem Makro lösen:

Sub Filtern()
Dim lngZeile As Long
Dim varVorhanden As Variant
Dim wksTab As Worksheet
' Schleife über alle Tabellenblätter
For Each wksTab In Worksheets
' Name des Tabellenblattes ist numerisch
If IsNumeric(wksTab.Name) Then
' im laufenden Tabellenblatt
With wksTab
' alle Zeilen von 2 bis letzte belegte Zeile in Spalte A
For lngZeile = 2 To IIf(IsEmpty(.Cells(Rows.Count, 1)), .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row, Rows.Count)
' vergleichen ob ID in Spalte B laufende Zeile in Filterliste vorhanden
varVorhanden = Application.Match(.Cells(lngZeile, 2), Worksheets("Filterkriterien").Columns(1), 0)
' ID ist in Filterliste vorhanden dann Zeile ausblenden
.Cells(lngZeile, 1).EntireRow.Hidden = IsNumeric(varVorhanden)
Next lngZeile
End With
End If
Next wksTab
End Sub

Drogist
10.12.2018, 15:07
Moin,
das ist eine schöne Übungs-Aufgabe für Power Query! Stichwort: Linker Anti-Join.

Fplus
10.12.2018, 15:54
WOW!! Vielen, vielen Dank! Das hilft mir enorm weiter.
Klappt wunderbar so!

Nochmals vielen Dank!