PDA

Vollständige Version anzeigen : Pass Through ODBC Fehler Access 2016


tzinzo
28.08.2018, 11:53
Ich habe mehrere Access 2010 VBA Projekte entwickelt, die Access als Frontend und SQL (Express) Server 2012 als Backend verwenden. Die Tabellen sind via ODBC verknüpft.
Wenn ich Access 2016 statt Access 2010 als CLient verwende, dann bekomme ich bei Formularen, die als Datasource für Kombinationsfelder Pass-Through-Abfragen verwenden plötzlich einen ODBC-Fehler und ein leere Dropdowns angezeigt.
Ich bekomme den Fehler auch, wenn ich mehrere Pass Through Abfragen in der Navigationsleiste öffne (ab der 5-6 Abfrage) - nur unter Access 2016.
Kennt wer das Problem ?

hcscherzer
28.08.2018, 12:33
Bitte lies doch mal die Unterschrift unter diesem Teil des Forums.
Hier ist das Code-Archiv und es dient NICHT dazu, Fragen allgemenier Art zu stellen.

tzinzo
30.08.2018, 12:15
Ok, falsche Rubrik - dann stelle ich die Frage im allgemeinen Forum.