PDA

Vollständige Version anzeigen : Outlook -Eingangs und Löschdatum festhalten


aejsi5
13.11.2017, 09:06
Hallo zusammen,

ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin aber ich finde sonst nirgends wo anders Hilfe. Ich möchte gern bei Outlook das Eingangsdatum von neu eingehenden Emails in einem Gemeischaftspostfach und das Datum an dem diese Email gelöscht wurde am besten in einer Excel festhalten. Diese Funktion soll sich in einem zu bestimmenden Intervall aktualisieren und weitestgehend automatisch im Hintergrund laufen. Hat jemand eine Idee, ob und wie so etwas umzusetzen ist?

Vielen Dank schon einmal!



Beste Grüße

mumpel
13.11.2017, 09:56
Hallo!

Ohne VBA unmöglich. Und da Du in regelmäßigen Abständen aktualisieren möchtest müsste man mit einem Timer arbeiten. Aber Timer haben den Nachteil dass sie das Officeprogramm negativ beeinflussen. Eventuell gibt es externe Tools, die kosten aber meist nicht wenig.

Gruß, René

EarlFred
13.11.2017, 14:36
Hallo,

Hat jemand eine Idee, ob und wie so etwas umzusetzen ist?
"ob": ja
"wie": Ereignis für Zugang im Posteingang des besagten Postfachs und im Papierkorb überwachen, Mail in der Exceldatei entsprechend aufnehmen oder mit Löschvermerk versehen.

Um die Mails eindeutig zu identifizieren, kannst Du die EntryID hernehmen. Das taugt aber nur, wenn nicht "jeder" löschen darf. Dann wird es wirklich kompliziert...

Wenn Du mit den Stichworten, der Onlinehilfe und Google allein nicht zurande kommst: Das überschreitet nach meinen Maßstäben eine Forenhilfe nach der Maßgabe "Hilfe zur Selbsthilfe" bei weitem. Das sage ich vorsichtshalber, weil die Frage irgendwie nach "Komplettlösung" klingt...

Grüße
EarlFred