PDA

Vollständige Version anzeigen : mail-Anhänge automatisch speichern


Paulinchen
23.10.2017, 09:47
Hi,
ich hab in outlook om vba editor folgenden Code hinterlegt:
Public Sub Anhaenge_handelnS(myItem As Outlook.MailItem)
Dim mAtts As Attachments
Dim mAtt As Attachment
Set mAtts = myItem.Attachments
While mAtts.Count > 0
Set mAtt = mAtts(1)
mAtt.SaveAsFile "C:VerlagKundenImportS" & mAtt.DisplayName
mAtts.Remove 1
Wend
End Sub

ich setze sie ein mittels Regel: Nach erhalt einer Nachricht mit StKN im Betreff und nur auf diesem Computer Projekt1.Anhaenge_handelnS ausführen.

Ich schicke mir jetzt eine mail mit Betreff StKN und Anhang1.txt als Anhang. Es wird aber auf einmal nix gespeichert. Heute in der Früh ists noch gegangen!?

????
lg
Gernot/Paulinchen

Paulinchen
23.10.2017, 11:57
Nachtrag: wenn ich was im Direktfenster ausprobieren will--> "Die makros in diesem Projekt sind deaktiviert..."

Paulinchen
23.10.2017, 14:36
Ichj hab jetzt extra einen Fehler eingebaut:
Der Code wird garnicht aufgerufen, selbst wenn ich als Regel "nimmjedes mail mit einer anlage...

er steht in ALT+F11 | Projekt | Microsoft Outlook | Diese Outlook-Sitzung als Modul1

EarlFred
23.10.2017, 15:17
Hallo Gernot,

"Die makros in diesem Projekt sind deaktiviert..."
die Meldung sollte Dir sagen: Makros können nicht gestartet werden (egal auf welche Art und Weise), solange deren Ausführung blockiert wird.

Schau unter Entwicklertools / Code / Makrosicherheit, welche Sicherheitsstufe gewählt ist. Da Du Deine Codes vermutlich nicht digital signieren kannst, wähle "Benachrichtigung für alle Makros" - dann musst Du beim Start von Outlook bestätigen, dass Makros aktiviert werden sollen.

Wähle niemals "alle Makros aktivieren"!

Grüße
EarlFred

Gernot
23.10.2017, 19:52
Blöde Frage: ich hab unter Extras/Optionen/Weitere/Erweiterte Optionen Registerkarte Entwicklertools in der Multifunktionsleiste anzeigen aktiviert.

ich seh sie nur nicht?!!!

lg
Gernot/Paulinchen

Gernot
23.10.2017, 19:57
sieht bei mir so aus:

http://www.ms-office-forum.net/forum/attachment.php?attachmentid=105808&stc=1&d=1508781429

Gernot
23.10.2017, 20:01
Alles zurück, ich muss eine mail öffenen, dann ists da!

Gernot
23.10.2017, 21:56
Geht aber trotzdem nicht. Script wird nicht ausgeführt.

Gernot
23.10.2017, 22:17
Läuft nur, wenn ich für diesen mail-account "alle makros aktivieren" einschalte. Ansonst müsste ich vorher immer ins vba Fenster, damit die Messagebox kommt, ob ich sie aktivieren will.

Gernot
23.10.2017, 22:36
So wies aussieht gelöst: Mit den Office-Tools Zertifikat erstellt und in Outlook dem Projekt zugewiesen. Dann kommt zwar die lästige Abfrage, aber es geht, wenn man die Makros aktiviert.

Gernot
26.10.2017, 10:39
Jetzt ist mir Windows10 mit einem Update drübergefahren und nix geht mehr. Hab gottseidank ein Backup gehabt. Muss wohl die Updates abdrehen (wenn das geht)

mumpel
26.10.2017, 10:53
Hallo!

Unter "Windows 10 Home" kannst Du die Updates nicht abstellen. Denn die Updates werden zwangsweise immer installiert. Der Benutzer hat darauf keinen Einfluss mehr.

Unter "Windows 10 Professional" kann man Updates "zurückstellen", also quasi auf "Manuell installieren" stellen (wie das geht verrät Tante Google). Man sollte sich aber ganz genau überlegen ob man Updates dauerhaft zurückstellt. Denn damit werden keinerlei Updates mehr eingespielt, auch nicht die wichtigen Sicherheitsupdates.

Gruß, René

Gernot
26.10.2017, 14:44
Hab soeben wieder ein update drübergezogen bekommen. Und schon wieder geht das automatische Speichern nicht!!!

Das ist eine riesen Schei.....!!!

markusxy
27.10.2017, 09:07
Hab soeben wieder ein update drübergezogen bekommen.

Willkommen im Alltag von Programmierern.