PDA

Vollständige Version anzeigen : Fax über Outlook 2013


wometzneu1
16.10.2017, 16:52
Hallo,

immer wieder finde ich Beiträge im Netz (zuletzt in Chip), in denen behauptet wird, mit Outlook faxen zu können. Alle meine Versuche mit den dargestellten Lösungen scheiteten.

Weiß jemand vielleicht sicher ob und wenn ja, wie das geht?

Schöne Grüße

wometz

markusxy
17.10.2017, 08:56
Überlicherweise sind das Mail To Fax (https://www.interfax.net/de/mailtofax) Lösungen.

Aber was immer du machst du brauchst immer einen Provider dazu. Telefonieren ohne Netzbetreiber geht ja auch nicht, auch wenn man ein Telefon hat.

wometzneu1
18.10.2017, 11:26
Hallo markusxy,

natürlich hab' ich einen Provider, wie sollte ich sonst in's Internet kommen.

Gruß wometz

markusxy
18.10.2017, 11:34
Hast du dir den Link aus meinem letzten Post angesehen?
Dann verstehst du jetzt sicher, dass du einen Provider/Anbieter/Dienstleister brauchst, der die Datei des Outlook Mails übernimmt und an den Empfänger zustellt.

wometzneu1
18.10.2017, 17:25
Hallo markusxy,

sorry, den LINK hab' ich als solchen nicht erkannt. Diese Lösung ist aber nicht das, was mich interessiert, da sie kostenpflichtig ist.

Danke für Deine Mühe

Gruß wometz

markusxy
18.10.2017, 18:39
Hallo markusxy,

sorry, den LINK hab' ich als solchen nicht erkannt. Diese Lösung ist aber nicht das, was mich interessiert, da sie kostenpflichtig ist.

Danke für Deine Mühe

Gruß wometz

Ach so, die anderen sollen gefälligst umsonst arbeiten.
Alles klar :boah: