PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehlende Datumsfelder/DatumsPreise


Irrational
03.09.2017, 09:30
Guten Morgen zusammen,
ich habe mal wieder ein Problem mit dem Filtern / Suchen mehrerer Datumsfelder über einen vorgegeben Zeitraum.
Ausgangssituation/Vorgehensweise:
Also ich bekomme über mehrere Ecken verschiedene Datensätze in die Mappe geladen. In "Spalte A" steht das Bezugs-Datum für alle weiteren Spalten. In Spalte C und D, G und H, K und L usw. stehen HistorischePreise sowie das dazugehörige PreisDatum.
Ich möchte jetzt all diese Historien mit dem Bezugs-Datum vergleichen und fehlende Datensäte / fehlende Datenzeiträume ermitteln und ausgeben.
Damit man das Vorgehen besser versteht, habe ich eine Beispiel Mappe angehängt und ein Lösungsblatt angeben, wie dies in etwas aussehen soll.

Lösungsansätze: Ich habe versucht es mit der "CountIF" Methode zu bewerkstelligen(habe dies mal im Modul stehen gelassen), jedoch kommt hier rein gar nichts richtiges heraus.
Zudem habe ich Probleme, wenn mehrere Spalten externer Daten hinzukommen.

Bin wie immer für jede Hilfe dankbar.
Vielen Dank und viele Grüße

Hajo_Zi
03.09.2017, 12:23
viele hier im Forum sehen Deerste mal.
Dir ist bekannt wie die zweite Tabelle entstehen soll.
Ich würde vermuten viele machen es genauso wie ich.
Iiere keine Zeit um die Logik zu erabeiten.

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

R J
03.09.2017, 13:16
Hi,

Dein Problem beginnt schon beim Aufbau.
Du hast momentan in Start, Zeile 2 bis 5 in Spalte B die Länder stehen. Kein Mensch weiß, ob das so bleibt oder sich verändert. Dementsprechend weiß auch niemand, ob Zeile 11 die erste Datumsspalte bleibt oder die Spalten N bis Q die letzten sein werden, oder (und da habe ich noch größere Zweifel) ob der Tabellenaufbau überhaupt so bestehen bleibt.

Anbei mal ein Vorschlag mit formatierten Tabellen.

Irrational
05.09.2017, 19:54
Hallo zusammen,

ich sehe ein das die Aufgabe bzw. der Ausgangspost sehr verwirrend sind.:rolleyes:
Trotzdem vielen Dank für Kritik und für den Vorschlag von R J.
Dein Excel-Mappe hat mich auf eine andere und hoffentlich besser Idee gebracht. Danke euch zwei.:)