PDA

Vollständige Version anzeigen : Pivot-Tabelle (Datum)


zeus76@gmx.ch
29.08.2017, 16:09
Hallo Zusammen,

Ich stehe vor einem Problem. Habe eine Ticketliste erhalten, welche ich gerne auswerten möchte.

Um eine kurze Auswertung zu machen, habe ich eine Pivottabelle erstellt:
Rows: Created
Values: Count of Tickets

Nun wollte ich die Created Daten gruppieren, damit ich eine Auflistung pro Monat habe. Leider bekomme ich immer wieder die Fehlermeldung: "Cannot group that selection". Auf den Row Daten sind die Felder auf Datum gesetzt, aber leider funktioniert es immer noch nicht.

Kennt jemand das Problem?

Danke und Gruss

Drogist
29.08.2017, 16:36
Ja, das "Datum" ist ein Text und nur als Datum formatiert.
Das lässt sich auch prima in deiner Tabelle nachprüfen, denn mein Excel 2035 kann sogar nette Bildchen analysieren ... :boah:

zeus76@gmx.ch
29.08.2017, 16:57
Hallo,

Geprüft:
Rowdaten: unter Filter sieht man, dass es auf Jahren aufgeteilt wird
Pivottabelle: unter Filter sieht man, dass er als Text anschaut

Obwohl die Daten in der Rowdaten stimmen, wird es in der Pivottabelle falsch angezeigt. Was mache ich falsch?

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Gruss

Drogist
29.08.2017, 17:26
Den Wink mit dem Zaunpfahl hast du offensichtlich nicht verstanden ...
Ohne die (anonymisierte) Originaldatei ist es ein Stochern im Nebel, eine Rätselstunde.

Luschi
29.08.2017, 17:34
Hallo zeus76@gmx.ch,

Datumsauswertungen macht man am besten, in dem man
- die Daten ins PowerPivot-Datenmodell einliest
- Datums-/Zeitfunktionen benutzt
- und dann eine Excel-Pivottabelle daraus erstellt.

Denn das Gruppieren ist ja nur die Vorstufe zu folgendem Aspekt:
- Vergleich von Zeiträumen miteinander!

Eine Anleitung findest Du h i e r (https://www.video2brain.com/de/tutorial/vorjahresvergleiche-mit-sameperiodlastyear)

Gruß von Luschi
aus klein-Paris