PDA

Vollständige Version anzeigen : Excel in den Fordergrund bringen


APJH
25.04.2017, 09:48
Hallo zusammen

Hab da folgendes Problem. Ich hab einen VBA-Code welcher mir aus Outlook raus ein Excel-Dokument öffnet. Das funktioniert auch wunderbar. Das Dokument wird jedoch im Hintergrund geöffnet. Ich hätte es gerne im Vordergrund. Weiss jemand wie ich den VBA-Code ergänzen muss?
Ich benutze Winows Outlook 2010.

Public Sub openExcel()

Dim xlApp As Object
Dim sourceWB
Dim sourceWS

Set xlApp = CreateObject("Excel.Application")

With xlApp
.Visible = True
.EnableEvents = True
End With

strFile = "K:/Test/Test1.xlsm" 'Put your file path.


Set sourceWB = xlApp.Workbooks.Open(strFile, , False, , , , , , , True)
Set sourceWH = sourceWB.Worksheets("Tabelle1")
sourceWB.Activate



End Sub

Herzlichen Dank für die Hilfe.

Gruss

APJH