PDA

Vollständige Version anzeigen : Eigenes Termin-Formular auf Mobilgeräten anzeigen


Peer1989
10.04.2017, 10:12
Hallo Zusammen,

das selbst erstellte Terminformular (Kalender) lässt sich für die Kollegen manuell hinzufügen und läuft wunderbar auf den Desktop-Versionen von Outlook. Mein Chef benutzt allerdings ein IPhone + IPad und greift von dort aus auf den Kalender zu. Mit dem Mobilgerät kann ich aber die Outlook-Formulardefinition (.fdm) nicht hinzufügen, sodass dass neue Formular bei ihm bisher nicht angezeigt wird.

Weiß jemand wie ich mein selbst erstelltes Termin-Formular auch auf sein Mobilgerät bekomme?

Vielen Dank!
Peer

markusxy
10.04.2017, 11:02
Du redest hier von verschiedenen Betriebssystemen.
Du kannst ja Outlook for Windows/Mac nicht einfach auf einem Iphone installieren, sondern brauchst eine Outlook Version für das IPhone, die die gewünschte Funktionalität unterstützt.

Derzeit gibt es meines Wissens die Möglichkeit bei Windows/Mac Betriebssystemen.

Peer1989
10.04.2017, 11:32
Danke für deine Antwort,

auf den Apple Geräten läuft die App 'Outlook for iOS'.
Im Prinzip gilt dieselbe Frage für Android Mobilgeräte, auf denen eine Outlook-App installiert ist.

Auf beiden Geräten gibt es nicht die Möglichkeit, wie bspw. in der Standard-Desktop-Variante, das selbst erstellte Termin-Formular einzubinden und zu installieren. Es fehlt quasi die Möglichkeit über Optionen -> Kalendar -> Formulare eine Datei hochzuladen.

Wenn diese Möglichkeit aber ausgeschlossen ist, gibt irgendeinen anderen Weg, das neue Formular auf den Mobilgeräten zu verwenden?

markusxy
10.04.2017, 14:12
Danke für deine Antwort,

auf den Apple Geräten läuft die App 'Outlook for iOS'.
Im Prinzip gilt dieselbe Frage für Android Mobilgeräte, auf denen eine Outlook-App installiert ist.

Auf beiden Geräten gibt es nicht die Möglichkeit, wie bspw. in der Standard-Desktop-Variante, das selbst erstellte Termin-Formular einzubinden und zu installieren. Es fehlt quasi die Möglichkeit über Optionen -> Kalendar -> Formulare eine Datei hochzuladen.

Wenn diese Möglichkeit aber ausgeschlossen ist, gibt irgendeinen anderen Weg, das neue Formular auf den Mobilgeräten zu verwenden?

Nein, und rechne besser damit, dass das nie gehen wird.
Denkbar ist es mit Windows Mobile, mit .net AddIn, da VBA soviel ich weiß bei WinMobile Tabu ist.
LG Markus