PDA

Vollständige Version anzeigen : Zellinhalt löschen, wenn Optionsfeld ausgewählt


the_oestricher
14.02.2017, 10:13
Hallo zusammen,

ich gehe davon aus, dass ihr mir auch diesmal wieder helfen könnt! :)

Wenn ich auf dem Tabellenblatt "Technical Docu" das Optionsfeld 6 auswähle, soll der Wert in Zelle L50 gelöscht werden.

Ich habe mich schon durch sämtliche Antworten durchgeklickt, aber bei mir tut sich nichts. Daher jetzt die konkrete Fragestellung.

Viele Grüße
the_oestricher

Klaus-Dieter
14.02.2017, 10:30
Hallo,

du weißt schon, dass man die Inhalte einzelner Zellen auch direkt löschen kann?

the_oestricher
14.02.2017, 10:32
Mit dem Optionsfeld?

Nein weiß/wusste ich nicht. Wäre noch zu klären wie.

Klaus-Dieter
14.02.2017, 11:05
Hallo,

neeeiiiiiiiiiiin, nicht mit dem Optionsfeld, was soll der Blödsinn? Zelle anklicken Löschtaste drücken.

the_oestricher
14.02.2017, 11:07
Ich habe ein Formular erstellt. Sobald man die Checkbox aktiviert, sollen die Werte aus einer Zelle gelöscht werden. Siehe Eröffnungsthread.
Das man manuell löschen kann, weiß ich, das ist hier aber nicht gefragt.

Klaus-Dieter
14.02.2017, 11:12
Hallo,

dann solltest du schon etwas mehr über deine Datei verraten. Was für ein Formular, UserForm oder auf dem Tabellenblatt? Welche Objekte verwendest du, Formularsteuerelement oder ActiveX? Welcher Zellinhalt soll gelöscht werden?

the_oestricher
14.02.2017, 11:15
Es handelt sich um eine Arbeitsmappe mit Makros. Speziell geht es um das Tabellenblatt "Technical Docu"

Das Optionsfeld ist ein Formularsteuerelement (Optionsfeld 6)

Der Zellinhalt in Zelle L50 soll gelöscht werden, falls da vor dem anklicken des Optionsfeldes 6 eine Eingabe gemacht wurde.

Klaus-Dieter
14.02.2017, 11:41
Hallo,

kannst du vergessen, ein Optionfeld aus den Formularsteuerelementen schreibt dir WAHR oder FALSCH in die ausgewählte Zellverknüpfung. Sonst geht da gar nichts. Du musst ein Objekt aus den ActiveX Steuerelement nehmen, da kannst du einen entsprechenden Quelltext hinterlegen. Das könnte dann so aussehen:

Private Sub OptionButton1_Click()
If OptionButton1 = True Then Cells(2, 3) = ""
End Sub

the_oestricher
14.02.2017, 11:52
Danke! Da lag der Fehler also. Jetzt funktioniert es!