PDA

Vollständige Version anzeigen : Mappe öffnen, nur Code ausführen und wieder schließen.


phobos
23.11.2016, 12:54
Hi,

ich bräuchte mal ein paar Ideen/Anregungen wie man folgendes Umsetzen kann:

- Ich habe eine Excel-Mappe mit Codes die beim Öffnen automatisch ausgeführt werden.
- Die Mappe soll von Personen jederzeit unabhängig voneinander geöffnet werden können.
- Es geht nur darum den Code auszuführen. Weitere Bedienung in der Excelmappe wird nicht benötigt.


Kann mir jemand Ideen aufzeigen?

gruß

Hajo_Zi
23.11.2016, 15:32
Hallo Mario,

eine Mappe gleichzeitig geht nur bei Freigabe. Inwieweit da Makros gehen musst Du testen.
Ich arbeite nicht mit freigebenen Arbeitsmappen.

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

R J
23.11.2016, 15:48
Es geht nur darum den Code auszuführen. Weitere Bedienung in der Excelmappe wird nicht benötigt.


erstelle ein AddIn...

phobos
24.11.2016, 07:33
Moin,

danke für die Rückmeldung.

@ R J
wie kann ich mir das mit dem Adinn vorstellen?

R J
24.11.2016, 09:54
wie kann ich mir das mit dem Adinn vorstellen?

Das ist zunächst einmal eine ganz normale Mappe. Dort schreibst Du den auszuführenden Code hinein. Vor dem Speichern musst Du die Eigenschaft IsAddin im Modul DieseArbeitsmappe auf True stellen. Und natürlich das AddIn auch einbinden. Damit gibt es dann keine Konflikte, wenn mehrere User darauf zugreifen.

phobos
24.11.2016, 12:05
Aber ausführen kann ich das Addin dann nur über eine andere Excelmappe,
bzw. Excel muss geöffnet sein?

Das Addin startet dann automatisch beim öffnen der Excelmappen in der das Addin aktiviert wird, oder?

R J
24.11.2016, 12:17
..so ist es.... stell Dir das am Besten vor, wie eine Laufzeitbibliothek. Nur, dass das (Excel)- AddIn eine spezielle Excel Bibliothek ist. Ohne Excel läuft es nicht und mit Excel auch nur dann, wenn es eingebunden wurde und somit auch bekannt ist.
Es hat noch einen weiteren beträchtlichen Vorteil. Falls Du Änderungen am Quellcode vornimmst, dann wirken sich diese Änderungen auf alle Mappen aus und Du musst es nicht in jeder einzelnen ändern.