PDA

Vollständige Version anzeigen : Vergleichstool


Wenkod
30.09.2016, 11:48
Hey Leute! :)

Ich habe ein Problem.
Ich habe 2 Excelfile wo ich eine Menge an Daten habe,
unter anderem in 2 Spalten X bzw. Y Koordinate mit in einer Extraspalte zugehörigen Zahlen.

Diese alte bzw. neue Liste haben die gleiche Anzahl an Zeilen, und die X/Y Koordinaten sind jeweils mindestens einmal enthalten.

Ich will die Koordinaten vom alten und vom neuen File vergleichen und dann deren zugehörigen Channel von alt auf neu Überschreiben.

Quasi so (ein sehr vereinfachtes Beispiel weil die Tabelle ca. 50 Spalten und 1000 Zeilen hat):

jack_D
30.09.2016, 11:57
Hallo xyz

lade doch bitte eine Mustermappe hoch mit 3 Tabellen (Mit Bildern lässt sich schlecht - gar nicht arbeiten)

Und eins versteh ich zb nicht.

Datenreihe 1
ALT
12.54 - 15.68 - 1
NEU
12.54 - 15.68 - 6
ERGEBNIS
12.54 - 15.68 - 1

müsste das Ergebnis dann nicht
12.54 - 15.68 - 6
lauten?

Grüße

Wenkod
30.09.2016, 12:09
Nein, ich möchte die Alte Zahl bezogen auf die Koordinaten (welche doch bei beiden Tabellen gleich sind) in der Neue Tabelle ersetzen.

Ich hoffe es ist verständlich :eek:

Achja, ich muss das aus 2 verschiedenen Dateien machen ^^

jack_D
30.09.2016, 12:31
Moin XYZ

schau dir das mal an -
auf Basis deiner MusterMappe- Quick and dirty

Sub Vergleichen()

LZeileAlt = Worksheets("Tabelle_alt").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
LZeileNeu = Worksheets("Tabelle_neu").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

With Worksheets("Tabelle_alt")


For i = 1 To LZeileAlt
VarA = .Cells(i, 1)
VarB = .Cells(i, 2)
VarC = .Cells(i, 3)

With Worksheets("Tabelle_neu")
For a = 1 To LZeileNeu
If .Cells(a, 1) = VarA And .Cells(a, 2) = VarB Then
.Cells(a, 3) = VarC
End If
Next a
End With

Next i
End With
End Sub


Grüße

Wenkod
03.10.2016, 07:16
Danke!! :)