PDA

Vollständige Version anzeigen : spalten in sich adieren mit summen


rolandMueller
05.07.2015, 09:37
Hallo Liebes Forum,

bin schwer begeistert von soviel Exel kompetenz und Zeit die hier in die Beantwortung gesteckt wird. Vielen Dank. Ich werde mein neues wissen auch in die Welt tragen und natürlich hier im Forum wenn ich helfen kann auch helfen.-)

Jetzt hat Hajo mir ja schon geholfen wie man Zellen in sich addiert das bräuchte ich jetzt aber etwas erweitert und zwar siehe Anhang.

habe selber schon viel rumprobiert aber noch keine adequate Lösung gefunden.

Vielen Dank

ROland

Hajo_Zi
05.07.2015, 09:49
Hallo Roland,

nenne nicht meinen Namen. Meine Lösung hat Dir ja nicht gefallen, darum ist sie auch nicht Bestandteil Deiner Datei.
Ich werde Dich auf meine Ignorier Liste setzen.

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

rolandMueller
05.07.2015, 09:57
Hallo Hajo,

jetzt verstehe ich aber nur Bahnhof. Ich nutze deine Formel!!! Und warum du mich jetzt auf deine Ignorier Liste setzten möchtest verstehe ich auch nicht was habe ich den Falsch gemacht?

Roland

GMG-CC
05.07.2015, 10:18
Tja Roland,

es gibt begnadete Künstler in Sachen Hellseherei. Zu diesem Zeitpunkt ist dein Anhang noch nicht herunter geladen worden, aber "man" stellt dennoch Behauptungen über den Aufbau und Inhalt an. :entsetzt:

Und: Hast du jemals einen in wirklich freundlichem Ton gehaltenen Beitrag von ihm gelesen? Ich nur ein einziges Mal, wo ich keinerlei Verbittertheit spürte, ja sogar eine wirklich freundliche Ansprache. Und das war, als er selber ein Problem als Fragesteller hier (oder einem anderen Forum) einbrachte. Zugegeben, mitunter sind seine Antworten auch in neutralem Ton ... Die Qualität des Wissens ist dennoch hoch.

rolandMueller
05.07.2015, 10:37
Hallo Günther,

das Forum lebt ja davon das man sich untereinander hilft. Es hat wohl auch viel mit einer Erwartungshaltung zutun. Ich bin nur froh wenn man mir einen Hinweis gibt wie ich weiter komme. Ganz gleich von Wem. Ich will aber gar nicht seine Soziale Kompetenz sonder vielmehr seine Fachliche. Und was ich noch viel weniger will ist ein Kindergarten Verhalten. Lass uns das aber nicht vertiefen. Habe ja immer noch kein Ansatz für meine Lösung.-)

GMG-CC
05.07.2015, 10:43
Moin Roland,

das sehe ich durchaus sehr ähnlich ...
Ich habe allerdings die Befürchtung, dass auch andere Helfer in eine ganz bestimmten Punkt ähnlich denken wie ich: "Warum soll ich eine Datei herunter laden, um mir die Aufgabenstellung anzusehen?" (Ich jedenfalls tue das aus Prinzip nicht mehr).

Mein Tipp: Schreibe ZUSÄTZLICH zur Musterdatei die Fragestellung hier ins Forum. Dann kann jeder potenzielle Helfer sehen, ob ihn die Problematik interessiert oder nicht. Das wird deine Erfolgschancen gewiss steigern.

rolandMueller
05.07.2015, 11:26
Wer sich die Exel Beispielmappe nicht runterladen will und trotzdem wissen will, was für ein Problem ich habe, Fürdenn schreibe ich es hier rein :
So sieht meine Tabelle Aus
A B C D
Artikel, Addiert, Größe, Zusammen gerechnet
1, 9
1, 4
1, 3, 2, 15
0, 1, 7, 7
1, 4,
1, 2, 7, 11
0, 4,
0, 2, 5, 9

Ich habe 4 spalten ich habe zur übersicht alle mit einem Komma getrennt
Was ich schon habe ist eine Formel wie ich die Spalten A und B umsetze
was ich brauch ist jetzt steht in spalte C meine Größe die sollen wie in Spalte B zusammen addiert werden Das wie im ersten Beispiel 15 herrauskommt
Die 15 setzt sich aus c1+ c2 +c3 zusammen.

wenn noch unklarheiten sind bitte mich ansprechen.

Vielen Dank

ROland

Josef B
05.07.2015, 11:41
Hallo Roland

Bitte Lade noch einmal ein Beispiel mit der Formel von Hajo hoch.
Die Summierung baut auf der Besagten Formel auf, und deshalb möchte ich zuerst wissen, wie du diese Formel in deine Tabelle integriert hast.

Gruss Sepp

GMG-CC
05.07.2015, 11:42
Moin,

ja, es gibt noch Fragen...

Was unterscheidet beispielsweise die Artikel1 in den Zeilen 2:4 und 6:7?
Warum 2 Summen?
Hast du mal über PivotTable nachgedacht?

rolandMueller
05.07.2015, 12:21
Hi,

ich musste es leider zip. , da die datei zu groß war

Die Artikel sind an sich keine Artikel das sind Real candelsticks

die mit einer 1 sind "short" candle und die mit einer 0 "long" candels

Gruß

Roland

HS(V)
05.07.2015, 12:38
Hallo,

Probiere diese Formul.
In Zelle E4 und durch Ziehen.
=WENN(B4="";"";SUMME($D$4:D4)-SUMME($E$3:E3))

rolandMueller
05.07.2015, 12:53
Ihr seid echt die besten. Soviel und so schnell kann man gar nicht lernen wie hier im Forum.

Danke


Roland

Josef B
05.07.2015, 13:09
Hallo Roland

Ich hab‘s befürchtet
Die Formel in Spalte B ergibt dann ein falsches Ergebnis, wenn schon in der 2. Zeile von 1 nach 0 oder umgekehrt gewechselt wird.
Die Formel von Hajo ist diesbezüglich Fehlerhaft.
Ich mache jetzt aber eine Stunde Pause, vielleicht kann dir in der Zwischenzeit ein Anderer helfen.

Gruss Sepp

Josef B
05.07.2015, 14:37
Hallo Roland

Hier noch die Verbesserte Formel für Spalte B

Die Formel von Hajo würde in meinem Beispiel nicht richtig rechnen.

Gruss Sepp

<b>we</b><br /><br /><table border="1" cellspacing="0" style="font-family:Calibri,Arial; font-size:11pt; background-color:#ffffff; "> <colgroup><col style="font-weight:bold; width:30px; " /><col style="width:80px;" /><col style="width:27px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center; font-weight:bold; font-size:8pt; "><td >&nbsp;</td><td >A</td><td >B</td><td >D</td><td >E</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td style="background-color:#ff0000; text-align:right; ">1</td><td style="font-family:Arial; font-size:10pt; text-align:right; ">1</td><td style="font-family:Arial; font-size:10pt; text-align:right; ">9</td><td style="text-align:right; ">9</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >5</td><td style="background-color:#92d050; text-align:right; ">0</td><td style="font-family:Arial; font-size:10pt; text-align:right; ">1</td><td style="font-family:Arial; font-size:10pt; text-align:right; ">5</td><td style="text-align:right; ">5</td></tr><tr style="height:19px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >6</td><td style="background-color:#ff0000; text-align:right; ">1</td><td style="font-family:Arial; font-size:10pt; text-align:right; ">1</td><td style="font-family:Arial; font-size:10pt; text-align:right; ">8</td><td style="text-align:right; ">8</td></tr><tr style="height:19px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >7</td><td style="background-color:#92d050; text-align:right; ">0</td><td style="font-family:Arial; font-size:10pt; text-align:right; ">1</td><td style="font-family:Arial; font-size:10pt; text-align:right; ">4</td><td style="text-align:right; ">4</td></tr></table><br /><table style="font-family:Arial; font-size:10pt; border-style: groove ;border-color:#00ff00;background-color:#fffcf9; color:#000000; "><tr><td ><b>Formeln der Tabelle</b></td></tr><tr><td ><table border = "1" cellspacing="0" cellpadding="2" style="font-family:Arial; font-size:9pt;"><tr style="background-color:#cacaca; font-size:10pt;"><td >Zelle</td><td >Formel</td></tr><tr><td >B4</td><td >=WENN(A4&lt;&gt;A5;<span style=' color:008000; '>Z&Auml;HLENWENN($A$4:A4;A4)</span>-<span style=' color:008000; '>SUMMEWENN($A$3:A3;A5;$B$3:B3)</span>;"")</td></tr></table></td></tr></table> <br /><br /><span style="font-family:Arial; font-size:9pt; font-weight:bold;background-color:#ffffff; color:#000000; ">Excel Tabellen im Web darstellen &gt;&gt; </span><a style ="font-family:Arial; font-size:9pt; color:#fcf507; background-color:#800040; font-weight:bold;" href="http://www.excel-jeanie-html.de" target="_blank"> Excel Jeanie HTML 4.8 </a>