PDA

Vollständige Version anzeigen : Monat in laufender Nummer ausgeben


palffg
02.07.2015, 09:59
Guten Tag,

ich möchte aus einer Datum Reihe eine laufende Nummer generieren.

Ziel: Die laufende Nummer soll darstellen in welchem Monat + Jahr der Eintrag erstellt wurde, sowie je Monat eine fortlaufende Nummer, als auch für das Jahr eine laufende Nummer generieren.

Dies ist mir soweit gelungen, der besseren Übersicht halber würde ich aber gerne das Monat mit 3 Buchstaben ausgeben lassen. Das bekomme ich aber nicht hin.

Kann mir hier jemand helfen?

Lfd. Nummer
Datum
2_2015_001_001 01.02.2015
2_2015_001_002 02.02.2015
2_2015_001_003 03.02.2015
3_2015_001_004 01.03.2015
3_2015_001_005 15.03.2015
4_2015_001_006 16.04.2015
4_2015_001_007 17.04.2015
4_2015_001_008 18.04.2015
4_2015_001_009 19.04.2015

Formel:

=TEXT(MONAT(B5);"###")&"_"&TEXT(RECHTS(JAHR(B5);4);"000")&"_"& TEXT(ZÄHLENWENN($A$4:$A4;TEXT(MONAT(B5);"###")&"_"&TEXT(RECHTS(JAHR(B5);4);"000")&"_"&"???")+1;"000")&"_"&TEXT(ZEILE()-4;"000")

Herzlichen Dank
palffg

Beverly
02.07.2015, 10:27
Hi,

meinst du das so

<br/><b><em>Tabelle1</em></b><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><colgroup><col style="font-weight:bold; width:40px;" /><col style="width:165px;" /><col style="width:106px;" /></colgroup><tr style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; "><td>&nbsp;</td><td>A</td><td>B</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">5</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:left; ">Feb_2015_001_001</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">01.02.2015</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">6</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:left; ">Feb_2015_001_002</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">02.02.2015</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">7</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:left; ">Feb_2015_001_003</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">03.02.2015</td></tr></table><br/><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px;font-size:11pt; background-color:#ffffff; width:800px;padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><tr style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td colspan="3" > verwendete Formeln </td><td> </td></tr><tr valign="top" style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td> Zelle </td><td> Formel</td><td> Bereich </td> <td>N/A</td></tr><tr><td>A5:A7</td><td>=TEXT(B5;"MMM")&amp;"_"&amp;TEXT(RECHTS(JAHR(B5);4);"000")&amp;"_"&amp; TEXT(ZÄHLENWENN($A$4:$A4;TEXT(B5;"MMM")&amp;"_"&amp;TEXT(RECHTS(JAHR(B5);4);"000")&amp;"_"&amp;"???")+1;"000")&amp;"_"&amp;TEXT(ZEILE()-4;"000")</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td></tr></table><table cellspacing="0" cellpadding="0"><tr style="text-align:left; font-weight:bold; " class="style21"><td style="text-align:left; font-size: xx-small" ><a href="http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip" >Excel-Inn.de</a></td></tr> <tr style="text-align:left; font-weight:bold; " class="style21"><td style="text-align:left; font-size: xx-small" ><a href='http://Hajo-Excel.de/tools.htm' >Hajo-Excel.de</a></td></tr><tr style="text-align:left; font-weight:bold;" ><td style="text-align:left; font-size: xx-small" >XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007</td></tr><tr style="text-align:left; font-weight:bold; " ><td style="text-align:left; font-size: xx-small" > Add-In-Version 19.05 einschl. 64 Bit</td></tr></table><br/>

<hr width="20%" align="left"><img src="http://excel-inn.de/images/grusz.gif" height=35" align="left" alt="Grußformel"><a href="http://excel-inn.de/"><img border="0" src="http://excel-inn.de/images/logo1.gif" height=35" align="middle" alt="Beverly's Excel - Inn"></a>

Frank Furter
02.07.2015, 12:07
Guten Tag,
...
der besseren Übersicht halber würde ich aber gerne das Monat mit 3 Buchstaben ausgeben lassen. Das bekomme ich aber nicht hin.

Kann mir hier jemand helfen?
...
Formel:

=TEXT(MONAT(B5);"###")&"_"&TEXT(RECHTS(JAHR(B5);4);"000")&"_"& TEXT(ZÄHLENWENN($A$4:$A4;TEXT(MONAT(B5);"###")&"_"&TEXT(RECHTS(JAHR(B5);4);"000")&"_"&"???")+1;"000")&"_"&TEXT(ZEILE()-4;"000")

Herzlichen Dank
palffg

hallo, ersetzte in deiner formel # durch M... im übrigen solltest du dir die formel/funktion TEXT() mal genauer ansehen, dir fällt dann sicher auch auf, warum =TEXT(RECHTS(JAHR(B5);4);"000") sowie TEXT(MONAT(A4);egal ob"000" oder"###" oder "MMM") mumpitz ist...

palffg
02.07.2015, 13:59
Vielen Dank für die Hilfe!
mbg
pallfg

palffg
02.07.2015, 14:02
Das mit dem Mumpitz ist sicher richtig, aber ich kann es momentan noch nicht besser...

Ich hab sowieso noch einen Fehler drinnen, weil die erste Zahlenreihe nach Monat und Datum sollte bei jedem Monat wieder bei 1 anfangen...

mbg
palffg

Frank Furter
02.07.2015, 16:38
Das mit dem Mumpitz ist sicher richtig, aber ich kann es momentan noch nicht besser...

Ich hab sowieso noch einen Fehler drinnen, weil die erste Zahlenreihe nach Monat und Datum sollte bei jedem Monat wieder bei 1 anfangen...

mbg
palffg


hallo, dann stelle doch mal (d)eine (beispiel)datei zur verfügung...

palffg
03.07.2015, 06:46
Guten Morgen,

anbei die Datei.

Die Problematik liegt in der Spalte mit der laufenden Nummer.

Ziel wäre aufgrund des Eingangsdatums eine laufende Nummer zu generieren, die aus MONAT (mit 3 Buchstaben) UNTERSTRICH JAHR LFD NUMMER (pro Monat) UNTERSTRICH LFD NUMMER für das Gesamtjahr besteht.

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung.

mbg
palffg

palffg
03.07.2015, 13:06
Jetzt hab ich die Lösung:

=TEXT(B7;"MMM")&"_"&TEXT(B7;"JJJJ")&"_"&TEXT(SUMMENPRODUKT((MONAT($B$7:$B7)=MONAT(B7))*(JAHR($B$7:$B7)=JAHR(B7)));"000")&"_"&TEXT(SUMMENPRODUKT((JAHR($B$7:$B7)=JAHR(B7))*1);"000"

mbg
palffg