PDA

Vollständige Version anzeigen : Beim Öffnen einer Datei ein bestimmtes Tabellenblatt anzeigen lassen


Ivy
01.07.2015, 03:37
Hallo meine Lieben,

Brauche bitte eure Hilfe.

Ich möchte beim Öffnen einer Datei ein bestimmtes Tabellenblatt (Deckblatt) anzeigen lassen.
Mein Code funktioniert leider nur bei eingeblendeten Tabellenblätter, bei ausgeblendeten allerdings nicht.

Trotz langem Suchen fand ich nichts.


Private Sub Workbook_Open()

On Error Resume Next
Worksheets("Deckblatt").Select

Dim i As Byte

Dim BerechtigteUser()
BerechtigteUser = Array("Marianne", "Gerald", "")

If Not IsError(Application.Match(Environ("Username"), BerechtigteUser, 0)) Then

Else
MsgBox "Sie sind nicht berechtigt, die Datei zu öffnen. Die Mappe wird geschlossen!" & vbCr & _
"Wenden Sie sich bitte an den Administrator.", , "" _

ThisWorkbook.Close False 'Mappe ohne Änderungen speichern
End If

Application.ScreenUpdating = False

ActiveWorkbook.Unprotect

Application.ErrorCheckingOptions.NumberAsText = False




Select Case Month(Date)

Case 1
Application.GoTo Worksheets(2).Range("CC3"), True

Case 2
Application.GoTo Worksheets(2).Range("DH3"), True

Case 3
Application.GoTo Worksheets(2).Range("EJ3"), True

Case 4
Application.GoTo Worksheets(2).Range("FO3"), True

Case 5
Application.GoTo Worksheets(2).Range("GS3"), True

Case 6
Application.GoTo Worksheets(2).Range("HX3"), True

Case 7
Application.GoTo Worksheets(2).Range("JB3"), True

Case 8
Application.GoTo Worksheets(2).Range("KG3"), True

Case 9
Application.GoTo Worksheets(2).Range("LL3"), True

Case 10
Application.GoTo Worksheets(2).Range("MP3"), True

Case 11
Application.GoTo Worksheets(2).Range("NU3"), True

Case 12
Application.GoTo Worksheets(2).Range("OY3"), True

End Select

Application.ScreenUpdating = True



End Sub

Kann mir vielleicht jemand weiter helfen?

Danke,
lg Ivy

RPP63neu
01.07.2015, 05:01
Guten Morgen!
Dann blende es/sie doch einfach ein
(und beim Schließen/Speichern wieder aus):
Worksheets("Deckblatt").Visible = XlSheetVisibility

Gruß Ralf

Beverly
01.07.2015, 09:01
Hi Ivy,

prüfe, ob das Tabellenblatt ausgeblendet ist und falls ja, dann einblenden - nach diesem Prinzip:

If Worksheets("Tabelle4").Visible = False Then Worksheets("Tabelle4").Visible = True


<hr width="20%" align="left"><img src="http://excel-inn.de/images/grusz.gif" height=35" align="left" alt="Grußformel"><a href="http://excel-inn.de/"><img border="0" src="http://excel-inn.de/images/logo1.gif" height=35" align="middle" alt="Beverly's Excel - Inn"></a>

RPP63neu
01.07.2015, 09:25
Hi Karin!
Man kann auch ein sichtbares Blatt "sichtbar machen".
Eine Prüfung auf False ist imho nicht notwendig.

Gruß Ralf

Beverly
01.07.2015, 09:30
Hi Ralf,

weshalb muss ein bereits eingeblendetes Tabellenblatt noch einmal eingeblendet werden?

<hr width="20%" align="left"><img src="http://excel-inn.de/images/grusz.gif" height=35" align="left" alt="Grußformel"><a href="http://excel-inn.de/"><img border="0" src="http://excel-inn.de/images/logo1.gif" height=35" align="middle" alt="Beverly's Excel - Inn"></a>