PDA

Vollständige Version anzeigen : Wert suchen und Verknüpfung öffnen


Pia_H.
30.06.2015, 08:42
Hallo,

ich bräucht bitte mal wieder hilfe.

Ich habe eine Datei die ist wie folgt aufgebaut:
Ich habe eine Arbeitsmappe in der einige Daten aufgelistet sind darunter auch in jeder Zeile eine Projektinfo. Wenn ich jetzt auf dieser Projekinfo bin und Strg+w drücke soll der in die Arbeitsmappe ProjektAccountPlan gehen und in Spalte F nach dieser Projektinfo suchen. Wenn er diese gefunden hat soll er die Verknüpfung öffnen (die befindet sich nur in Spalte F).

Mein Makro schaut bis jetzt wie folgt aus:

Function FnPutDataInClipBoard()

Dim objDataObject As DataObject
Set objDataObject = New DataObject
objDataObject.GetFromClipboard
FnPutDataInClipBoard = Application.WorksheetFunction.Clean(objDataObject.GetText)
Set objDataObject = Nothing

End Function

Sub Forecastöffnen()
'
' Forecastöffnen Makro
'
' Tastenkombination: Strg+w
'
ActiveCell.Copy
Sheets("ProjektAccountPlan").Select

Dim rng As Range
Dim loDeinWert As String


loDeinWert = FnPutDataInClipBoard

Set rng = Worksheets("ProjektAccountPlan").Range("F:F").Find(loDeinWert)
If rng Is Nothing Then
MsgBox "Wert " & loDeinWert & " nicht gefunden!"
Else
rng.EntireRow.Cells(6).Select
End If


Dim Links
Dim i%
i = ActiveRange
Links = ActiveWorkbook.LinkSources(xlExcelLinks)
Workbooks.Open Links(i)
End Sub


Wenn ich das Makro ausführe markiert er mir das Workbooks.Open Links(i) und sagt Index außerhalb des gülten Bereichs.
Was haben ich denn falsch gemacht?

Gruß
Pia

Pia_H.
30.06.2015, 16:08
Vllt könnte mir auch noch jemand bei dem Problem helfen.

Danke im Voraus.

Gruß
Pia