PDA

Vollständige Version anzeigen : Batch-Datei für flaches verschieben


Adam
08.10.2014, 09:37
Hallo zusammen,

habe folgendes Problem: Eine Drittanwendung erzeugt täglich Dateien in der folgenden Ordnerstruktur:

E:\Stamm\Ordner 1\2014_10_06\Datei1.xml
E:\Stamm\Ordner 1\2014_10_07\Datei2.xml
E:\Stamm\Ordner 1\2014_10_08\Datei3.xml
E:\Stamm\Ordner 2\2014_10_06\Datei4.xml
E:\Stamm\Ordner 2\2014_10_07\Datei5.xml
E:\Stamm\Ordner 2\2014_10_08\Datei6.xml

Ich würde gerne mit einem Batch folgendes erreichen:
1. Alle Dateien aus den genannten Ordnern in ein Verzeichnis verschieben
E:\Daten\Gesammelt\Datei1.xml
E:\Daten\Gesammelt\Datei2.xml
E:\Daten\Gesammelt\Datei3.xml
E:\Daten\Gesammelt\Datei4.xml
E:\Daten\Gesammelt\Datei5.xml
E:\Daten\Gesammelt\Datei6.xml

2. Alle Unterordner von E:\Stamm\Ordner 1 und E:\Stamm\Ordner 2 löschen

Betriebssystem ist Windows 2008 R2. Es ist außerdem sichergestellt, dass bei allen betroffenen Dateien keine doppelten Dateinamen vorkommen - die Drittanwendung nummeriert die Dateien automatisch aufsteigend.

Leider komme ich mit meinen bisherigen Ansätzen nicht weiter.

Adam
10.10.2014, 23:35
Hier die Lösung:

http://www.dostips.com/forum/viewtopic.php?f=3&t=5965&p=37369#p37369