PDA

Vollständige Version anzeigen : Hilfe bei Auswertung


OFleischner
22.07.2014, 09:07
Vielleicht kann mir jemand von euch helfen.
Wir haben eine papierarme Produktion, d. h. Arbeitsanweisungen werden am Monitor dargestellt und nicht mehr auf Papier.

Der Mitarbeiter scannt das Teil mit einem Barcodescanner und bekommt die Positionsanweisungen angezeigt. ist er damit fertig scannt er die Position mit ok.
In der Anlage ein Screenshot wie das Ergebnis dann in der Datenbank aussieht.

Wir würden nun gerne auswerten welche Zeit zwischen dem "Beginn Zeiterfassung" (=Teil scannen um Infos anzuzeigen) und der Fertigmeldung Hier "Produkt --> 06" vergeht.

Kann mir jemand helfen?

Würde mich über jeden Hinweis freuen.

Mfg Oliver

76550

MWOnline
22.07.2014, 09:15
Hallöchen,

läuft die Erfassung über eine UserForm oder direkt in Excel rein?

Auf UserForm: Kein Problem, bei Erfassung Zeitstempel (now) nehmen und bei Fertigmeldung auch einen. Beide voneinander abziehen fertig ;)

Auf Excel selbst: Da müsste man mit dem Change Ereignis arbeiten.

Also ohne VBA nicht machbar wenn es automatisiert sein soll.

ODER

Ist nur eine Auswertung der Datensätze gemeint? Dann benötigst Du einen eindeutigen Kennzeichner, welche Zeiten Du vergleichen möchtest... Also eine Art Vorgangsnummer oder sowas... Dann kannst Du diese mit Formeln herausfinden und die Zeiten voneinander abziehen...

Beste Grüße
Marc

OFleischner
22.07.2014, 09:39
Es soll sich um eine Auswertung handeln. Siehe Dokument in der Anlage.76552

OFleischner
22.07.2014, 09:41
Hier noch ein Auszug aus den Excel Daten:

76553