PDA

Vollständige Version anzeigen : Ansichtsprobleme mit freigegeben Arbeitsmappen


Ronny58
17.07.2014, 12:15
Hallo Zusammen,

ich habe in Excel 2010 mit freigegeben Arbeitsmappen ein merkwürdiges Problem.
Es handelt sich um einen Bericht mit Gruppierungen, der über Freigabe im Unternehmen verteilt wird. Der Bericht wurde mit allen Gruppierungen zugeklappt auf einem Serverpfad abgelegt. Wenn ich ihn öffne wird er wie gewünscht angezeigt.
Wenn andere Mitarbeiter den selben Bericht öffnen, erscheint er aufgeklappt. Bei anderen wiederum scheint die Gruppierung zerschossen, bis sie einmal auf und wieder zu klappen.
Wird der Bericht ohne Freigabe zur Verfügung gestellt, ist alles in Ordnung.
Was ist das und wie kann ich es schaffen, das jeder Anwender den von mir voreingestellten Bericht so sieht, wie ich ihn gespeichert habe.
Die Freigabe ist nötig, da der Bericht von vielen Mitarbeitern mehr oder weniger gleichzeitig genutzt wird.

Ronny58
17.07.2014, 13:43
Ich ziehe meine Frage zurück, da ich die Lösung im Netzt gefunden habe.
Es hängt bei freigegeben Arbeitmappen mit der "persöhnlichen Ansicht" zusammen.
Eine persöhnliche Ansicht wird grundsätzlich erstellt, wenn ein Anwender den Bericht öffnet und speichert.
Da ich die Struktur des Berichtes geändert hatte und somit die "peröhnliche Ansicht" nicht mehr zu der neuen Struktur passte, hat Excel unsinn dargestellt.
Die Lösung liegt in der Registerkarte "Ansicht" und dort "Benutzerdef. Ansichten". Die Eintragungen dort löschen und alles funktioniert so, wie es soll.