PDA

Vollständige Version anzeigen : Makro: zum aktuellen Monat springen


nukleus
13.07.2014, 13:04
Hallo liebe Forumsmitglieder.

Beim Öffnen des Tabellenblattes sorgt u.a. Makro dafür, dass der Cursor zur ersten Zelle mit dem heutigen Datum springt; andernfalls wir die zuletzt angeklickte Zelle angezeigt.
Kann mir das bitte jemand so umbauen, dass nicht das Datum, sondern der aktuelle Monat genommen wird?
Herzlichen Dank jetzt schon mal!

Grüße


Thomas

Private Sub Worksheet_activate()

'
' SortierenStartterminSteckerbelegungenFertig Makro
'

'
ActiveWorkbook.Worksheets("Steckerbelegungen fertig").AutoFilter.Sort. _
SortFields.Clear
ActiveWorkbook.Worksheets("Steckerbelegungen fertig").AutoFilter.Sort. _
SortFields.Add Key:=Range("D1:D3559"), SortOn:=xlSortOnValues, Order:= _
xlAscending, DataOption:=xlSortNormal
With ActiveWorkbook.Worksheets("Steckerbelegungen fertig").AutoFilter.Sort
.Header = xlYes
.MatchCase = False
.Orientation = xlTopToBottom
.SortMethod = xlPinYin
.Apply
End With

Dim z As Range, sp As Range

Set sp = Range("d1:d300")
For Each z In sp
If z.Value = Date Then
Cells(z.Row, z.Column).Select
Else:
Exit For
End If
Next z





Sheets("Steckerbelegungen fertig").Activate
Call Jump2Heute

End Sub

Hasso
13.07.2014, 13:18
Hallo nukleus,

ändereFor Each Z In sp
If Z.Value = Date Then
Cells(Z.Row, Z.Column).Select
Else:
Exit For
End If
Next Z
inFor Each Z In sp
If Month(Z.Value) = Month(Date) Then
Cells(Z.Row, Z.Column).Select
Exit For
End If
Next Z

aloys78
13.07.2014, 13:23
Hallo Nukleus,

mein Vorschlag; ändere die Anweisung
If z.Value = Date Then
in
If Year(z) = Year(Date) And Month(z) = Month(Date) Then


Gruß
Aloys

nukleus
13.07.2014, 13:38
Hallo Hasso und Aloys,

ich habe beides ausprobiert und beides funktioniert!

Ganz herzlichen Dank für die schnelle Hilfe!

Grüße

Thomas