PDA

Vollständige Version anzeigen : VBA/Excel


Eondor
12.07.2014, 14:26
Hallo,
ich habe kürzlich mit VBA begonnen und bin noch nicht sonderlich gut, daher hier die Frage:

Ich hab mittels Adresse und Vergleich-Funktion die Zelladresse von einer Zelle mit bestimmten Wert in Excel anzeigen lassen und möchte jetzt mit der Zelladresse die durch die Funktion ausgegeben wird in VBA arbeiten.
Ich hätte es schon so versucht:

Range(Cells(6,1).Value) --->hätte gerne den Wert von A6 daher C1

P.S. arbeite mit excel 2010
P.P.S. kurzer Screenshot anbei
http://www.directupload.net/file/d/3681/hdskfy3f_png.htm
Danke für alle antworten

aloys78
12.07.2014, 16:25
Hallo,
Range(Cells(6,1).Value) --->hätte gerne den Wert von A6 daher C1
Ich interpretiere das mal so, dass der Inhalt von A6 nach C1 kopiert werden soll.

Range("C1")=Range("A6")

Gruß
Aloys

GMG-CC
12.07.2014, 19:39
Moin, es macht doch immer wieder Spaß, wenn Fragestellungen klar und eindeutig sind und dann auch noch eine Mustertabelle beigefügt ist ...

Ich habe das nämlich so verstanden:
Option Explicit

Sub IndirektPerVBA()
Dim Adr As Range
Set Adr = Cells(6, 1)
MsgBox Range(Adr)
End Sub

GMG-CC
13.07.2014, 15:03
Crossposting wird auch in diesem Board nicht gerne gesehen!
Ich verstehe zwar, dass dir die Antwort von slowboarder im Nachbarforum von 15:01 nicht gereicht hat, aber dann hättest du trotzdem dort weiter machen können und nicht gleich hier (gegen die Regeln) einen neuen Thread aufmachen müssen. :mad:

ps: Wie ich gerade sehe, sind es ja noch mehr Boards, wo du angefragt hast ...