PDA

Vollständige Version anzeigen : Leere Zellen rauslassen


Emina!
11.07.2014, 17:36
Hallo zusammen,

ich habe mit der angehängten Datei ein Problem! Kann man es einrichten das die Werte der Spalte C automatisch (evtl. mit Makro) untereinander erscheinen ohne den leeren Zellen dazwischen, ich möchte das die Tabelle so wie im Sheet2 aussieht ohne das ich filtrieren muss weil die Spalten nicht immer die gleiche Anzahl an Zellen haben wird? Ich habe da schon im Sheet1 Formeln in den Spalten C und D, ist aber leider keine langfristige Lösung :( ...

Danke für Eure Hilfe

Emina!
11.07.2014, 18:42
Eigentlich geht es auch viel einfacher... Wie kann ich es mit enem Makro einrichten das die kompletten Zeilen mit dem Wert 0(Null), der sich in der Spalte A befindet, aus der Tabelle gelöscht werden??? Wie z.B. 2 und 3...

Danke

Hajo_Zi
11.07.2014, 18:45
aus meinem Archiv
löschen wenn Spalte A kein Datum enthält
folgender Vorschlag (die Spalte A wird auf Datumsinhalte überprüft):
For i = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row To 1 Step -1
If Not IsDate(Cells(i, 1).Text) Then Rows(i).Delete
Next

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

Emina!
11.07.2014, 18:56
wie müsste es dann bei: "If Not IsDate(Cells(i, 1).Text) Then Rows(i).Delete" geschrieben werden wenn alle geslöscht werden müssen wo die Spalte A eine Null enthält?

GMG-CC
11.07.2014, 19:49
Ich denke mal:
If Cells(i,1) = 0 then Rows(i).Delete

allerdings gibt das dann einen #BEZUG! - Fehler, da Zeile 1637 und folgende vollkommen gelöscht worden sind.
Es sei denn, du ersetzt in Spalte_C die Formeln durch die Werte.

Emina!
11.07.2014, 21:06
Hi Günther,

habe verstanden, es hat alles funktioniert .

Danke vielmals euch beiden

Viele Grüsse