PDA

Vollständige Version anzeigen : Formel für Kegelberechnung


Pummelfee
10.07.2014, 13:08
Hallo liebe Excel-Freunde,

habe einen Kegelstumpf D=20 d=10 L=100
Berechnung ist klar (D-d) / 2*L=0,05
Mit welcher Formel bekomme ich Alpha halbe heraus also 2° 52'.
Auf dem Taschenrecher ist mir das klar INV TAN =2,8624....
Jetzt suche ich Formeln die aus 0,05=2,8624... als auch Grad Minuten und Sekunden ausrechnen.

Eure Pummelfee

Mc Santa
10.07.2014, 13:31
Hallo,

leider ist mir die Aufgabenstellung nicht klar.
Was genau willst du Berechnen?
Was ist Alpha?

Suchst du vielleicht nur das hier?
<br/><b><em>Tabelle1</em></b><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><colgroup><col style="font-weight:bold; width:40px;" /><col style="width:97px;" /><col style="width:97px;" /></colgroup><tr style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; "><td>&nbsp;</td><td>A</td><td>B</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">1</td><td style=" color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">2,8624</td><td style=" color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">2° 51' 45''</td></tr></table><br/><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px;font-size:11pt; background-color:#ffffff; width:800px;padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><tr style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td colspan="3" > verwendete Formeln </td><td> </td></tr><tr valign="top" style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td> Zelle </td><td> Formel</td><td> Bereich </td> <td>N/A</td></tr><tr><td>B1</td><td>=A1/24</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;</td></tr></table><br/><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px; font-size:11pt;width:800px; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><tr style="background-color:#FFCCCC; text-align:center; font-weight:bold; "><td colspan="3" > Zahlenformate </td></tr><tr valign="top" style="background-color:#FFCCCC; text-align:center; font-weight:bold; "><td> Zelle </td><td> Format </td><td> Wert </td></tr><tr><td>B1 </td> <td style="text-align:center; ">'[h]° mm' ss''</td> <td style="text-align:right; ">0,119266666666667</td></tr></table><br/><table cellspacing="0" cellpadding="0"><tr style="text-align:left; font-weight:bold; " class="style21"><td style="text-align:left; font-size: xx-small" ><a href="http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip" >Excel-Inn.de</a></td></tr> <tr style="text-align:left; font-weight:bold; " class="style21"><td style="text-align:left; font-size: xx-small" ><a href='http://Hajo-Excel.de/tools.htm' >Hajo-Excel.de</a></td></tr><tr style="text-align:left; font-weight:bold;" ><td style="text-align:left; font-size: xx-small" >XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007</td></tr><tr style="text-align:left; font-weight:bold; " ><td style="text-align:left; font-size: xx-small" > Add-In-Version 18.01 einschl. 64 Bit</td></tr></table><br/>

VG

BrunMi
10.07.2014, 13:32
Hallo,

Versuchs mal so:
=ARCTAN(0,05)*180/PI()

Mir ist leider auch die Aufgabenstellung nicht ganz klar..

LG
BrunMi

BrunMi
10.07.2014, 13:38
Jetzt glaub ich check ichs.

Hier die Formel:

=ARCTAN(0,05)*180/PI()/24

und bei der benutzerdefinierten Formatierung trägst du ein

'[h]° mm' ss''

das sollte dann das sein was du brauchst oder?

LG
BrunMi

Pummelfee
11.07.2014, 08:56
Sorry Leute dass ich mich nicht genau genug ausgedrückt habe.
Versuche es nocheinmal.

Ich stamme aus dem Maschinenbau und möchte den einstellwinkel eines Kegelstumps alpha halbe mittels Excel ausrechnen.

http://www.lehrerfreund.de/technik/1s/Kegelige-Formen-bemassen-und-berechnen/3659

Mit dem Taschenrechner ist das kein Problem, also Kegelstumpf großer Durchmesser D=20, kleiner Durchmesser d=10 und Länge L=100

Formel: (D-d)/2*L = (20-10)/2*100=0,05

soweit klappt das in Excel auch.
Nun benutze ich auf dem Taschenrechner die Tasten INV und TAN danach wird aus 0,05 = 2,8624..... dies ist der Zahlenwert für alpha halbe.
In Excel habe ich nun herausgefunden dass dieses Ergebnis mit der Formel =Grad(0,05) erreicht wird.

Nun bleibt in Excel nur noch das Problem wie aus dem Wert 2,8624.....
2° 51' 45" wird.

Mit dem Taschenrechner 2,8624052 -2 (2°)= 0,8624052*60=51,744314-51 (51')= 0,7443136*60=44,658814 (45'')

Ich hoffe dass ich mich besser ausgedrückt habe.


Eure Pummelfee

Mc Santa
11.07.2014, 09:10
Hallo,

um das so darzustellen, musst du dein Ergebnis zusätzlich durch 24 teilen.
Markiere nun die Zelle in der dein neues Ergebnis steht (0,11926...) > Rechtsklick > Zellen formatieren > Benutzerdefiniert > folgendes Format:
[h]° mm' ss''
> OK

Hilft dir das weiter?

Pummelfee
11.07.2014, 10:59
Hallo Mc Santa,

danke für deine Antwort.
Hat funktioniert. Nehme an 2,864..../24 wegen 24 Stunden.

Hab immer das Problem als Laie auf die Idee zu kommen von Stunde Minute und Sekunde auf Grad Minute und Sekunde, vorallem weil ich nicht verstehe wieso man durch 24 Stundn auf Grad kommt.


Eure Pummelfee