PDA

Vollständige Version anzeigen : Daten von Word zu Excel automatisch übernehmen


Davidov
08.07.2014, 10:38
Hi Leute,

Wie kann ich aus einem Ordner bestehend aus mehreren Word-Dateien daten entnehmen und in eine Excel Tabelle übertragen. Ich möchte, dass dieser Vorgang automatisch geschieht und fortlaufend. Die Word-Dateien sind Formulare mit Textfeldern und sehen von der Formatierung und Struktur gleich aus. Ist dies überhaupt möglich?? Ich meine mit VBA müsste das doch eigentlich gehen.

Im voraus danke für eure Hilfe

chris-kaiser
08.07.2014, 10:45
hi,

Ist dies überhaupt möglich
ja

http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=186516

http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=211813

ein paar Demos sollten in den Links vorhanden sein.

Mc Santa
08.07.2014, 10:45
Hallo,

man müsste dazu wissen, wie dein Worddokument aussieht und wie die Exceltabelle am Ende aussehen soll.

VG

Davidov
08.07.2014, 10:56
Das dokument ist ein Formular mit verschiedenen Feldern.

in der 1. Spalte stehen die Sachen drinne um die es sich handelt.

2. Spalte gibt eine Beschreibung des ersten und die 3 Spalte im Word-dokument gibt menge an.

Ich müsste wissen wie ich bestimmte Felder im Dokument anspreche und diese in die Excel tabelle übertrage.

Davidov
08.07.2014, 10:59
Sub Get_Word_Info()
Dim w As Word.Application
Dim d As Word.Document
Dim ws As Worksheet
Dim strFilename
Dim i As Long

Set ws = ActiveSheet
On Error Resume Next
Set w = GetObject(, "Word.Application")
If Err.Number <> 0 Then
Set w = CreateObject("Word.Application")
Err.Clear
End If
strFilename = Application.GetOpenFilename("Word-Dateien, *.doc", , "Bitte Importdatei wählen")
If strFilename = False Then Exit Sub

Set d = w.documents.Open(strFilename)
i = ws.Cells(ws.Cells.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1
ws.Cells(i, 1) = d.Paragraphs(5).Range 'Einen kompletten Absatz lesen
ws.Cells(i, 2) = d.Bookmarks("EineTextmarke").Range 'Inhalt einer Textmarke
'usw. usf. nähere Infos in der Word-Hilfe zu Range, Paragraphs, Sentences, Characters...

d.Close False
Set d = Nothing
w.Quit
Set w = Nothing
Set ws = Nothing
End Sub




Wie passe ich diesen Code jetzt an bzw. was bedeuten die Befehle hier genau ich kenne mich mit VBA nicht so gut aus.

Wo schreibe ich mein Dokument rein, dass mir die Daten liefern soll. Welche Änderungen muss ich vornehmen.

Bitte um Hilfe