PDA

Vollständige Version anzeigen : Option setzen & speichern mit Pfad öffnen


SubLexx
08.07.2014, 09:43
Huhu :)

Ziel ist Arbeitswege einzusparen, zum ein extra immer in das Optionsmenü zu gehen und zum anderen beim speichern den Pfad immer wieder selbst zu suchen.

Ich habe 3 Makros, der eine setzte die Option "Genauigkeit beim Freigeben dieses Dokuments beibehalten -> Formulardaten als durch Trennzeichen getrennte Textdatei speichern". Der andere deaktiviert diese Option wieder.

Sub FormTxtEin()
ActiveDocument.SaveFormsData = True
End Sub

Sub FormTextAus()
ActiveDocument.SaveFormsData = False
End Sub


Das 3. Makro führt das speichern unter einen festgelegten Pfad.

Sub Speichern()
ChangeFileOpenDirectory "C:\test\"
ActiveDocument.SaveAs2 FileFormat:=wdFormatText _
, LockComments:=False, Password:="", AddToRecentFiles:=True, _
WritePassword:="", ReadOnlyRecommended:=False, EmbedTrueTypeFonts:=False, _
SaveNativePictureFormat:=False, SaveFormsData:=True, SaveAsAOCELetter:= _
False, Encoding:=1252, InsertLineBreaks:=False, AllowSubstitutions:=False _
, LineEnding:=wdCRLF, CompatibilityMode:=0
End Sub


Problem ist das es nicht speichert, es kommt ein Laufzeitfehler: 6294, im Debugger zeigt mir alles von "ActiveDocument.SaveAs2....." bis "CompatibilityMode:=0".

Es hat aber vor ein paar Tagen normal funktioniert das er die Formularfelder als txt Datei gespeichert hat :/

Weiß wer wo mein Fehler liegt? :x

chris-kaiser
08.07.2014, 09:50
Hi,

kann es sein das Du im Wordforum etwas posten wolltest?
:grins: :grins:

SubLexx
08.07.2014, 10:00
Ohh shit :entsetzt:
Gar nich mitbekommen das ich im falschen Unterforum bin ^^'
Ganze Zeit mit Excel zu tun gehabt und dann auf Word gewechselt, da war mein Hirn wohl zu langsam :grins: :p :grins:

Kann das bitte wer verschieben? :eek:

chris-kaiser
08.07.2014, 10:17
Hi,

Kann das bitte wer verschieben?
wir sind hier im Forum relativ Mod frei.....

Am Besten du kopierst den Beitrag noch einmal im Wordforum, dass wird dann wohl hoffentlich nicht als Crosspost interpretiert. ^^

Oder setze einfach einen Link auf diesen Thread im Wordforum.

haklesoft
08.07.2014, 10:26
Verschoben wird hier eher selten :tausch:

Gib den Dokumentennamen gleich mit an und lass den Rest weg.ActiveDocument.SaveAs2 FileName:=strDocName, FileFormat:=wdFormatTextInsbesondere gibt es keinen CompatibilityMode:=0 und SaveFormsData willst Du doch nicht erneut vorgeben.