PDA

Vollständige Version anzeigen : Tabell erstellen tricky


PaddyBauer
07.07.2014, 10:13
Hey,
ich bin Office Neuling. Vielen Dank für kommende Hilfe.
Ich habe eine Tabelle mit folgenden Daten.
Art des Studiengangs / Erzielte Note in der Klausur
Ich möchte ein Diagramm erstellen.
Auf der X-Achse sollen die Noten aufgelistet werden.
Y-Achse soll 100% sein und in den gruppierten Balken sollen farblich sortiert die verschiedenen Abschlüsse angegeben werden.
Wie stelle ich das an.
Zurzeit sieht das so aus:
https://www.dropbox.com/s/zkk93scbu7xsscd/Screenshot%202014-07-07%2011.12.58.png
Danke!

Hajo_Zi
07.07.2014, 10:16
<b>Ein Bild in Excel geöffnet sieht anders aus als das Bild.</b>

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

PaddyBauer
07.07.2014, 10:35
Wie meinst du das?
Ich habe auf dem Bild die Datenreihe, wie sie derzeit aussieht.

-RaBe-
07.07.2014, 10:38
Hallo,

Hajo meint: lade eine Exceldatei (und zwar hier im Forum) hoch, denn die kann er oder andere Helfer in Excel öffnen!

Gruß
-RaBe-

PaddyBauer
07.07.2014, 15:43
Verstehe. Hier nun eine Datei.

Mc Santa
07.07.2014, 16:04
Hallo,

ich bin nicht sicher, ob du es so meinst, aber ich habe dir mal ein Diagramm erstellt.

Anmerkung: Ich habe bei den Fächern alle Leerzeichen am Anfang und am Ende glöscht. ("Geographie " --> "Geographie")

Hilft dir das weiter?
VG

PaddyBauer
08.07.2014, 08:33
Hey,
Wow. Vielen Dank erstmal. So habe ich mir das vorgestellt.
Kannst du mir vll. auch kurz die Arbeitsschritte erklären, wie ich zu diesen drei Diagrammen komme? Ich habe noch zwei andere Jahrgänge, für die ich das machen muss.
Wie lösche ich Leerzeichen, ohne bei jedem Feld einzeln bearbeiten zu müssen?

Mc Santa
08.07.2014, 08:51
Hallo,

schön dass es dir weiterhilft :)

Ich beschreibe einmal, wie ich vorgehe. Dabei wird eine Pivottabelle benutzt, falls dir das noch nichts sagt, dann empfehle ich mal bei Youtube danach zu schauen. Pivot-Tabellen sind wirklich praktisch und können dir schnell viele Informationen zu deinen Daten liefern.

Ausgangspunkt ist deine Tabelle aus Post #5.

Leerzeichen entfernen:
Schreibe folgende Formel in Zelle A1 und kopiere sie nach unten:=Glätten(B1)
Kopiere Spalte A und füge Werte wieder ein. Danach kannst du Spalte B löschen.

Pivot-Tabelle einfügen:
Für eine Pivottabelle brauchen wir zwingend eine Überschrift. Also oben eine Zeile einfügen und sprechende Namen vergeben. (Fach, Note)
Markiere alle Daten > Klick auf einfügen > PivotTable (ganz rechts) > Bereich ist schon markiert > Neues Arbeitsblatt > OK
Nun hast du rechts ein neues Menü "PivotTable-Feldliste". Ziehe nun die Namen von oben in die vier Felder unten, wie folgt:
Note nach Zeilenbeschriftung
Fach nach Spaltenbeschriftung
Fach (erneut) nach Werte (Dort sollte nun "Anzahl von Fach" stehen)

Du solltest jetzt die Pivot-Tabelle haben, wie im Beispiel, du kannst noch die Spaltenbreite ändern, für Übersichtlichkeit.

Diagramm einfügen:
Klicke auf eine beliebige Zelle in der Pivot-Tabelle.
Im Menü: PivotTable-Tools > Optionen > PivotChart > zweite ("Gestapelte Säulen") oder dritte ("Gestapelte Säulen (100%)") Variante der Säulendiagramme > OK
Diagrammgröße beliebig anpassen.

Fertig :)
Falls du Fragen dazu hast, dann sehr gerne. Ich habe das schon ganz oft gemacht und bestimmt etwas übersprungen, was ich für selbstverständlich halte.

VG

PaddyBauer
09.07.2014, 15:30
Hey,
edit: hat sich erledigt

PaddyBauer
10.07.2014, 13:22
Wenn ich deine Schritte befolge habe ich der Pivot-Tabelle eine Spalte die 'Leer' beschriftet ist und dies auch ist, aber nicht zu löschen ist.
Außerdem finde ich das nicht:
Im Menü: PivotTable-Tools > Optionen > PivotChart > zweite ("Gestapelte Säulen") oder dritte ("Gestapelte Säulen (100%)") Variante der Säulendiagramme > OK

Ich habe Office Excel Mac mit Version 14.4.3

Mc Santa
10.07.2014, 13:41
Hallo,

wenn du die Pivottabelle erstellst, dann markiere nur Zellen, die auch Daten enthalten. Du hast vermutlich die gesamte Spalte markiert, danjn gibt es auch leere Zellen.

Hilft dir das?
VG

Mc Santa
11.07.2014, 07:35
Habe eben noch die zweite Anmerkung gesehen, schau mal, ob dir das Bild weiterhilft :)

Damit der erste Punkt sichtbar ist, muss der Fokus auf der Pivottabelle liegen (klicke dazu irgendeine Zelle in der Pivotabelle an)

PaddyBauer
11.07.2014, 07:52
Hey,
ich habe ein weitere kleines Problem dazu.
Ich habe eine Tabelle mit verschiedenen Werten in Zellen (den Studiengängen), wenn ich diese Spalte jetzt komplett kopiere und wo anders einfüge (mit Einfügen Werte'), dann sind dort manche Zellen leer, obwohl in dem Original bspw. BA NF stand. Im Original ist aber auch keine Formel zu sehen?
Kann sich das jemand aus der Erklärung ableiten? Ich kann das Dokument nicht verschicken, die Daten sind sensibel.

Danke soweit MCSanta!

Mc Santa
11.07.2014, 08:06
Hm, das macht für mich soweit keinen Sinn.
Vielleicht kannst du die sensiblen Daten durch Dummy-Daten ersetzen, oder löschen sofern sie nicht für das Problem relevant sind und die Datei doch hochladen?

VG

PaddyBauer
11.07.2014, 09:22
Ich habe dir die Tabelle mal geschickt.
LG