PDA

Vollständige Version anzeigen : Passwort erstellen beim öffnen?


SubLexx
07.07.2014, 08:06
Hallo :)

Ich habe eine Excel Vorlage welche beim öffnen mit einem Passwort versehen werden muss, da mehrere Personen diese Vorlage benutzen müssen.

Gibt es da eine Möglichkeit per VBA, dass beim Öffnen der Vorlage (Doppelklick, neu erzeugte Arbeitsmappe) nach einem anzulegenden Passwort gefragt wird und dieses man immer eingeben muss bei erneuten öffnen der neu erzeugten Arbeitsmappe?
So gesehen eine automatischer Passwortschutz Aktivierung, damit man nicht selber auf Arbeitsmappe schützen klicken muss.

Danke euch ^^

Stefan67!
07.07.2014, 08:16
Hallo SubLexx,

es gibt mit Sicherheit so einige Varianten, ich würde es evtl. wie folgt umsetzen:

Beim Öffnen startest Du eine Abfrage nach dem Passwort, sofern eine bestimmte Zelle (Sie sollte versteckt, z. B. weißer Text auf weißem Grund in deinem Blatt stehen) leer ist.
Dann gibst Du das PW ein, die Eingabe wird als Text in genau diese Zelle geschrieben und das Tabellenblatt mit diesem PW geschützt.
Beim nächsten Start ist die Zelle nicht mehr leer, demnach keine erneute Abfrage..

SubLexx
07.07.2014, 08:53
Danke für die Rückantwort.

Die Passwörter müssen verschieden sein, jeder Benutzer soll sich beim öffnen ein eigenes Passwort anlegen. Nach deiner Variante wäre das Passwort ja soweit immer gleich :/

Stefan67!
07.07.2014, 08:57
Dann solltest Du beim Öffnen den jeweiligen Benutzer abfragen und jedem Benutzer z.B. auf einem extra Tabellenblatt in Tabellenform sein eigenes Passwort zuweisen.
Der Ablauf wäre dann ähnlich, nur würde ich die Eingabe und Ablage des Passwortes verschlüsseln..

SubLexx
07.07.2014, 09:57
Werd es so mal versuchen :)

Mc Santa
07.07.2014, 10:05
Hallo,

was soll genau geschützt werden?
Die Arbeitsmappe, das Tabellenblatt, alle Tabellenblätter? Jeweils mit dem gleichen/mehreren Passwörtern?

VG