PDA

Vollständige Version anzeigen : Mehre Eingaben in einer Userform


DiMiMhm
02.07.2014, 15:00
Hi Ihr Lieben

ich habe mal wieder ein Problem

ich habe eine Eingabetabelle ( Tabelle 1) die alfabetisch geordnet ist und auch statisch bleibt.

nun gebe ich den Namen zuordnend zahlen ein.
dann kopiere ich sie in eine andere Tabelle ( Tabelle 2) und sortiere dann absteigend der zahlen.

Nun sind nätürlich die Namen nicht mehr alfabetisch.

als nächstes lese ich die "sortierte" Daten der Tabelle 2 mittels Texbox aus.

Jetzt zu mein Problem.

ich will jetzt die eingelesene Daten, der Tabelle 2 verändern
und zwar 4 Zeilen auf einmal.

um sie dann in die Tabelle 1 zurück zu schreiben


Einzeln bekomme ich es hin aber nicht 4 Zeilen auf einmal.

Hätte da jemand eine Idee für mich wie ich das realisieren kann?

Gruß Aus Mannheim Mike

DiMiMhm
03.07.2014, 11:36
keine(r) eine Idee?
ich will ja nur den weg wissen und kein Code
oder ob es überhaupt geht

4 Zellen die in unteschiedliche Zeilen stehen auf einmal via Textbox zu ändern


z,B A1 Zeile 4 und A1 Zeile 10 und A5 und Zeile 20 usw
Gleiche Spalte aber verschiedene Zellen und alle mit einem "klick" übergeben

aexy
03.07.2014, 11:42
Hallo Mike!

Poste doch mal eine Beispieldatei, dann ist es leichter dein Problem nachzuvollziehen!

Gruß aexy

R J
03.07.2014, 12:30
als nächstes lese ich die "sortierte" Daten der Tabelle 2 mittels Texbox aus.


...wie jetzt? alles in EINE TextBox? Das ist in der Tat ungünstig...
und... wo befindet sich denn die TextBox? Ist das ein ActiveX Steuerelement, oder hast Du ein Formular?

DiMiMhm
03.07.2014, 15:53
nee nicht 1 Textbox jeweils 1. für jede Zeile

und ich bin in einer Form

das einlesen ist kein Problem nur das zurückschreiben an verschiedene Zellen

R J
03.07.2014, 19:28
..na, dann ist das doch easy...

Range(Zielzelladresse für 1. Zeile) = Textbox1.Text
Range(Zielzelladresse für 2. Zeile) = Textbox2.Text
...
usw...

DiMiMhm
04.07.2014, 09:16
wenn es so einfach wäre

ABER die Zellen bei denen ich zurückschreiben will

sind immer 4 verschiedene und will sie mit einem Klick befüllen

genauer gesagt

ich lese von 100 Zellen immer 4 aus

und will sie dann zurückschreiben an immer verschiedene Stellen.
da kann ich den quelltext nicht nehmen der wäre wirklich einfach

also einmal lese ich auf Blatt 2 zelle A1-A4 aus
und müsste dann im Blatt 1 A1 + A4 + A7 + A10 zurückschreiben

danach kann es sein das ich im Batt 2 ebenfalls A1 -A4 auslese
dann aber A3 + A 6 + A 9 + A 10 zurück schreiben muss

weil ich Blatt 2 immer sortiere

du versteht mein Problem.

wenn es immer die gleichen Stellen wären hätte ich nicht das Problem

ich müsste meines erachtens eine varialble oder if abfrage oder Markierung haben
um sie immer an der "richtigen Stelle" zurückscheiben zu können.

R J
04.07.2014, 11:19
ich müsste meines erachtens eine varialble oder if abfrage oder Markierung haben

ja, und warum machst Du das nicht?
Ohne Dein Blatt zu kennen, kann ich eh nur raten, aber so wie ich das sehe, müsstest Du die Ausgangswerte des 1. Blattes speichern und im Blatt 2 dann die entsprechende Fundstelle (Zeile) suchen lassen. Kann ja überall sein, nicht nur 9,10,11... letztendlich schreibst Du die geänderten Werte in die gefunden Zeile...

DiMiMhm
04.07.2014, 12:28
wenn ich wüsste wie so eine Abfrage geht
ich habe mir schon n Wolf gesucht im Netz

brauchst du ein Beispieltabelle?

DiMiMhm
04.07.2014, 12:57
Ich hab mal ein kleines Beispiel eingefügt ich hoffe es bringt was

ich bekomme die Übergabe an das Tabellenblat 1 nicht hin
der Button ist ein Dummy

R J
04.07.2014, 13:15
...Beispieltabelle ist immer gut. Sehe aber gerade, sie wurde schon 1 x runtergeladen. Hoffe mal, der Runterlader kann Die helfen, ich komme die nächsten Stunden nicht dazu. Falls dann noch keine Lösung da ist, schau ich mir das mal an...

amicro2000
04.07.2014, 13:40
Hallo DiMiMhm,

also Ich bin nicht der, der die Datei als erstes runtergeladen hat.

Ich hab mir deine Datei mal angeschaut, relevant sind eh nur die ersten beiden Tabellenblätter, richtig?

Ich geh einfach mal davon aus, du bekommst eine Liste die ist im Tabellenblatt 1 (Tabelle1)

dann kopierst du diese in Tabelle2 und dort kannst du diese individuell Sortieren ohne die original Tabelle zu ändern.

Dann willst du bis zu vier zeilen davon ändern (immer nur die Spalte B, also die werte) und in beiden Tabellen (original und kopie) diese Werte ändern vornehmen.

ist das richtig so?

Icgh würde dir raten entweder du machst es über den Namen in Spalte A, der aber immer einzigartigt sein muß.

Oder du machst dir beim kopieren eine Weitere Spalte hinzu in Tabelle2 in der dann die dazugehörige Zeilennummer steht. Diese muß natürlich beim Sortieren immer mit sortiert werden.

Die nächste Frage ist natürlich wie suchst du dir aus welche vier zeilen du ändern willst?

Bitte genau beantworten.

R J
07.07.2014, 06:24
Hi Dimi,

Du hast schon inzwischen ein neues Thema eröffnet, ohne auf amicro's Vorschläge oder Fragen zu reagieren. Ich geh dann mal davon aus, dass sich das Thema somit erledigt hat.
Ich finde, Du gehst mit der Zeit anderer ziemlich achtlos um. Eine entsprechende Rückmeldung ist das Mindeste, was man vom Fragesteller erwarten kann.