PDA

Vollständige Version anzeigen : Wenn-Formel mit mehr als einem "Wenn"


LuckyRambo
02.07.2014, 07:15
Servus,
ich muss in einer Excel Tabelle eine Wenn-Formel erstellen mit mehr als einem "Wenn".
Die Formel müsste in etwa so aussehen:

WENN
In Spalte A = RV Rahmenvertrag
UND
In Spalte E = 2013
DANN
Summe aus Spalte F

Kann mir da jemand helfen? Habe sowas noch nie wirklich gemacht und hänge da schon seit gestern dran.
Füge mal ein Muster an, damit ihr vielleicht eher versteht was ich meine.

Danke schon mal für die Hilfe

hary
02.07.2014, 07:33
Moin
Meinste so mit Summenprodukt?
<br/><br/>
<b><em>Tabelle1</em></b><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><colgroup><col style="font-weight:bold; width:40px;" /><col style="width:97px;" /><col style="width:97px;" /></colgroup><tr style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; "><td>&nbsp;</td><td>X</td><td>Y</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">4</td><td style="color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:center; ">HJ 1</td><td style="color:#0070C0; background-color:#FFFFFF ;; text-align:center; ">HJ 2</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">5</td><td style="color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">789</td><td style="color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">579</td></tr></table><br/><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px;font-size:11pt; background-color:#ffffff; width:800px;padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><tr style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td colspan="3" > verwendete Formeln </td><td> </td></tr><tr valign="top" style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td> Zelle </td><td> Formel</td><td> Bereich </td><td>R1C1 für Add In</td></tr><tr><td>X5</td><td>=SUMMENPRODUKT((LINKS(xxx!A3:A9;2)="RV")*(JAHR(xxx!E3:E9)=2013)*xxx!G3:G9)</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;=SUMPRODUCT((LEFT(xxx!R[-2]C[-23]:R[4]C[-23],2)="RV")*(YEAR(xxx!R[-2]C[-19]:R[4]C[-19])=2013)*xxx!R[-2]C[-17]:R[4]C[-17])</td></tr><tr><td>Y5</td><td>=SUMMENPRODUKT((LINKS(xxx!A3:A9;2)="RV")*(JAHR(xxx!E3:E9)=2014)*xxx!G3:G9)</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;=SUMPRODUCT((LEFT(xxx!R[-2]C[-24]:R[4]C[-24],2)="RV")*(YEAR(xxx!R[-2]C[-20]:R[4]C[-20])=2014)*xxx!R[-2]C[-18]:R[4]C[-18])</td></tr></table><br/><a href='http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip' >http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip</a><br/><a href='http://Hajo-Excel.de/tools.htm' >http://hajo-excel.de/tools.htm</a><br/>XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007<br/>Add-In-Version 14.02 einschl 64 Bit<br/>
gruss hary

LuckyRambo
02.07.2014, 07:43
Servus,
ja so ungefähr meine ich das.
Jetzt habe ich aber noch mal eine Spalte hinzugefügt, weil nach und nach noch Positionen hinzukommen.
Aber er übernimmt dann nicht die neuen Werte.
Sprich, wenn ich jetzt nochmal die gleiche Position mit "RV Rahmenvertrag" mit 2014 und einem Werte hinzufüge, zeigt er mir auf der Mappe1, nicht den neuen Wert an.

hary
02.07.2014, 07:49
Moin
Dann waehl den Bereich gross genug. Mach in der Formel aus der 9 eine 500 oder 1000.
<br/><br/>
<b><em>Tabelle1</em></b><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><colgroup><col style="font-weight:bold; width:40px;" /><col style="width:97px;" /><col style="width:97px;" /></colgroup><tr style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; "><td>&nbsp;</td><td>X</td><td>Y</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">4</td><td style="color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:center; ">HJ 1</td><td style="color:#0070C0; background-color:#FFFFFF ;; text-align:center; ">HJ 2</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">5</td><td style="color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">123</td><td style="color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">2034</td></tr></table><br/><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px;font-size:11pt; background-color:#ffffff; width:800px;padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><tr style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td colspan="3" > verwendete Formeln </td><td> </td></tr><tr valign="top" style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td> Zelle </td><td> Formel</td><td> Bereich </td><td>R1C1 für Add In</td></tr><tr><td>X5</td><td>=SUMMENPRODUKT((LINKS(xxx!A3:A500;2)="RV")*(JAHR(xxx!E3:E500)=2013)*xxx!F3:F500)</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;=SUMPRODUCT((LEFT(xxx!R[-2]C[-23]:R[495]C[-23],2)="RV")*(YEAR(xxx!R[-2]C[-19]:R[495]C[-19])=2013)*xxx!R[-2]C[-18]:R[495]C[-18])</td></tr><tr><td>Y5</td><td>=SUMMENPRODUKT((LINKS(xxx!A3:A500;2)="RV")*(JAHR(xxx!E3:E500)=2014)*xxx!F3:F500)</td><td>&nbsp;</td><td>&nbsp;=SUMPRODUCT((LEFT(xxx!R[-2]C[-24]:R[495]C[-24],2)="RV")*(YEAR(xxx!R[-2]C[-20]:R[495]C[-20])=2014)*xxx!R[-2]C[-19]:R[495]C[-19])</td></tr></table><br/><a href='http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip' >http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip</a><br/><a href='http://Hajo-Excel.de/tools.htm' >http://hajo-excel.de/tools.htm</a><br/>XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007<br/>Add-In-Version 14.02 einschl 64 Bit<br/>
gruss hary

LuckyRambo
02.07.2014, 07:55
Hatte ich eben versucht, aber irgendwie hat er mir nur "nv" angezeigt.
Jetzt hätte ich noch eine Frage:

In "Tabelle1" steht unter "AE": Wenn "Sonstige" oder "?" und 2013 oder 2014 dann die Summe davon in die Spalte.

Ich hab jedes mal Probleme wenn da mehrere Werte eine Rolle spielen.

Danke schonmal für die Hilfe

LuckyRambo
02.07.2014, 08:08
Wenn ich die Formel in die Spalte AC5 kopiere und aus dem "RV" ein "Instandhaltung" mache, dann zeigt er mir nur "0" an, obwohl in der Liste ja ein Wert ist:
=SUMMENPRODUKT((LINKS(xxx!A3:A500;2)="Instandhaltung")*(JAHR(xxx!E3:E500)=2013)*xxx!F3:F500)

mücke
02.07.2014, 08:19
Moin,

anbei die angepasste Musterdatei zurück.

hary
02.07.2014, 08:23
Moin
Geht s auch nicht, nimm mal die Formelhilfe/Formelassi zur Hand.
mit LINKS(xxx!A3:A500;2) nimmt man 2 Buchstaben von links
also kann
LINKS(xxx!A3:A500;2)="Instandhaltung" nicht sein.
"In" ist nicht "Instandhaltung"
entweder so
xxx!A3:A500="Instandhaltung"
oder
LINKS(xxx!A3:A500;2)="In" heisst: die linken 2 Buchstaben muessen "In" sein
LINKS(xxx!A3:A500;3)="Ins" heisst: die linken 3 Buchstaben muessen "Ins" sein
usw.
xxx!A3:A500="Instandhaltung" im Bereich muss nur das Wort "Instandhaltung" sein
gruss hary

LuckyRambo
02.07.2014, 09:02
Klappt so weit alles, aber wie könnte ich es mir erleichtern?
Also ich muss eigentlich pro Wirtschaftseinheit eine Mappe erstellen. Das heißt aber das ich in der ersten Mappe bei der Übersicht jedes mal die Formel ändern muss und den Bezug auf die Mappe einstellen muss.
Kann ich nicht auch noch einbauen das er mir die Werte aus der Gesamt übersicht Mappe "xxx" zieht?
Also ich nicht immer die ganze Formel neu anpassen muss?