PDA

Vollständige Version anzeigen : Sverweis mit mehreren Suchergebnissen


Pepe85
28.06.2014, 13:50
Hallo zusammen,

ich bin seit dieses Jahr in Ausbildung und muss hier eine Excelauswertung machen.

Leider komme ich einfach nicht weiter, habe schon viele Sachen ausprobiert, wahrscheinlich ist die Lösung recht simpel, sehe sie aber nicht :p

Ich muss die verschiedenen Mengen und Preise für den jeweiligen Lieferanten ausrechnen mit Anteil, so das ich immer nur den Anteil und Preis ändern muss um die Ergebnisse zu verändern, habe es schon mit Sverweis, verschachteltest Wenn etc probiert aber nie funktioniert es richtig.

im Anhang ist die Tabelle vielleicht könnt ihr mir helfen

Hajo_Zi
28.06.2014, 13:55
Der Dateiname sollte was mit dem Problem zu tun haben.
Ich habe mir z.B. einen Ordner angelegt in dem ich alle Dateien aus dem Internet speichere. Bei Dateinamen wie Test..., Mappe…, Beispiel… wird eine vorhandene überschrieben.
Schaue hier, Dateiname im Beitrag (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=58538&highlight=Beitrags-Nr#3)
das ist nun das Word -Forum, das gilt hier aber auch.

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

Pepe85
28.06.2014, 14:02
irgendwie steh ich auf dem Schlauch, was soll ich genau machen?

Hajo_Zi
28.06.2014, 14:05
den Dateinamen ändern was Du schon gemacht hast.
Jetzt musst Du uns nur noch mitteilen wo der Sverweis steht und was da falsch ist.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Pepe85
28.06.2014, 14:11
Oh je ich bitte um entschuldigung, für dieses durcheinander.

Der Sverweis steht in D28, ich möchte den runter kopieren aber er gibt mir halt nur ersten Wert zurück, somit kann ich die Prozente für die einzelnen Produkte nicht ändern und müsste für jedes Produkt eine Formel schreiben, ich hoffe das es dazu eine Möglichkeit gibt, genauso für den Preis dann.

Hajo_Zi
28.06.2014, 14:14
Sverweis mehrmals (http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=28)

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Pepe85
28.06.2014, 14:16
Ok, das hatte ich auch schon gesehen, damit funktioniert das dann?

Hajo_Zi
28.06.2014, 14:18
warum sollte das nicht gehen? Wenn Du die Formel an Deine Bedingungen anpasst.
Ich bin nicht der Formelmensch.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Pepe85
28.06.2014, 14:28
Ich werde es versuchen, aber ganz durchsteigen tue ich da nicht

Hajo_Zi
28.06.2014, 14:30
die letzte 1 musst Du ersetzen Durch Zeile()-... damit in der ersten Zeile 1 rauskommt.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Pepe85
28.06.2014, 15:20
Also irgendwie klappt das nicht, könntest du mir ein Beispiel bitte schicken?

Hajo_Zi
28.06.2014, 15:28
es ist doch klar beschrieben.
<br/><b><em>Tabelle1</em></b><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><colgroup><col style="font-weight:bold; width:40px;" /><col style="width:110px;" /></colgroup><tr style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; "><td>&nbsp;</td><td>D</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">28</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">0,03</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">29</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">0,03</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">30</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">0,03</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">31</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">0,02</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">32</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:right; ">0,01</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">33</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:left; ">&nbsp;</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">34</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:left; ">&nbsp;</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">35</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:left; ">&nbsp;</td></tr><tr><td style="background-color:#99CCFF; text-align:center; font-weight:bold; ">36</td><td style="border-color:#000000; color:#000000; border-color:#000000; background-color:#FFFFFF ;; text-align:left; ">&nbsp;</td></tr></table><br/><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="border-color:#000000; border-width: 1px;font-size:11pt; background-color:#ffffff; width:800px;padding-left:2pt; padding-right:2pt; "><tr style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td colspan="3" > verwendete Formeln </td><td> </td></tr><tr valign="top" style="background-color:#FFCC66; text-align:center; font-weight:bold; "><td> Zelle </td><td> Formel</td><td> Bereich </td> <td>N/A</td></tr><tr><td>D28:&nbsp;D36</td><td>{=WENNFEHLER(INDEX(D:&nbsp;D;KKLEINSTE(WENN($C$4:$C$23=$D$25;ZEILE($4:$23));ZEILE()-2 7));"")}</td><td>$D$28</td><td>&nbsp;</td></tr></table><b>{} Matrixformel mit Strg+Umschalt+Enter abschließen<br/>Matrixformeln sind durch geschweifte Klammern {} eingeschlossen<br/>Diese Klammern nicht eingeben!!</b><br/><table cellspacing="0" cellpadding="0"><tr style="text-align:left; font-weight:bold; " class="style21"><td style="text-align:left; font-size: xx-small" ><a href="http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip" >Excel-Inn.de</a></td></tr> <tr style="text-align:left; font-weight:bold; " class="style21"><td style="text-align:left; font-size: xx-small" ><a href='http://Hajo-Excel.de/tools.htm' >Hajo-Excel.de</a></td></tr><tr style="text-align:left; font-weight:bold;" ><td style="text-align:left; font-size: xx-small" >XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007</td></tr><tr style="text-align:left; font-weight:bold; " ><td style="text-align:left; font-size: xx-small" > Add-In-Version 18.03 einschl. 64 Bit</td></tr></table><br/>

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Pepe85
01.07.2014, 06:18
Hallo Hajo, vielen dank für deine Hilfe, ein Frage hätte ich noch das - 27 verstehe ich noch nicht so ganz,

was wäre wenn ich die Ergebnisstabelle daneben schieben will, was müsste ich dann eingeben?

jenneck
03.07.2014, 23:46
Hallo Pepe85,

ich hab' das mal mit Summenprodukt() berechnet.

Gruß Jens

Hajo_Zi
04.07.2014, 09:34
Zeile()-27 ergibt die Zahl welcher Wert angezeigt werden soll.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>