PDA

Vollständige Version anzeigen : Sverweis mit 2 Such-Alternativen


Bream
27.06.2014, 20:09
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche und das Ganze verzweifelt, daher hier erstmalig in einem Forum der Versuch Hilfe zu finden, da stundenlanges Googlen nichts brachte.

Mein Problem:

Ich habe eine Excel Mappe mit Mitarbeiterinformationen. Diese ist zum Einen zwischen den einzelnen Sheets meist durch sverweise verknüpft als auch mit diversen Dokumenten.

Ich habe nun ein neues Sheet2 auf dem ich zwei Spalten mit Mitarbeiternummer habe (Personalnummer Neu in Spalte A und Personalnummer Alt in Spalte B). Auf Sheet1 steht ebenfalls nur eine Personalnummer in Spalte A als auch viele andere Informationen.

Nun möchte ich, dass meine Kolleginnen in den ersten beiden Spalten auf Sheet 2 die neue und alte Personalnummer eingeben (der Historie wegen) und Excel dann einen Abgleich mit Sheet1 macht und Informationen ergänzt wie bspw. "Name", "Vorname", "Vertragsdatum etc.. Es gibt immer nur eine Personalnummer, also wenn die "Personalnummer alt" nicht gefunden wird soll Excel nach "Personalnummer neu" suchen...

Die Personalnummer wird auf Sheet1 geändert sobald der Mitarbeiter versetzt wurde. Wenn ich dies mit einem normalen Sverweis realisiere findet Excel entsprechende Informationen ja nicht mehr.

Somit stelle ich mir eine Kombination aus Sverweis + oder Verknüpfung vor.

Ich komme allerdings nicht weiter und suche nun schon 3 Stunden im Internet. Aber meines Erachtens nach kann das ja nicht so schwer sein. Was ich finde sind verknüpfte Bedingungen u.Ä. aber keine "Wenn er die Nummer aus Spalte 1 nicht findet, soll er nach der Nummer von Spalte 2 suchen"...

Vielen Dank schon mal im Voraus für eine Antwort.

Lg Thomas

Hasso
27.06.2014, 20:44
Hallo Bream,

willkommen im Forum!

Dein Vorhaben sollte mit dieser Formel funktionieren:=WENNFEHLER(SVERWEIS($A2;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE()-1;FALSCH);WENNFEHLER(SVERWEIS($B2;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;{2};FALSCH);""))

Beispielmappe als Anlage.

<b>Tabelle1</b><br /><br /><table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="font-family:Calibri,Arial; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <colgroup><col style="font-weight:bold; width:30px; " /><col style="width:111px;" /><col style="width:123px;" /><col style="width:123px;" /><col style="width:80px;" /><col style="width:80px;" /></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center; font-weight:bold; font-size:8pt; "><td >&nbsp;</td><td >A</td><td >B</td><td >C</td><td >D</td><td >E</td></tr><tr style="height:36px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >1</td><td style="font-weight:bold; font-family:Arial; text-align:center; ">Personalnr. Alt</td><td style="font-weight:bold; font-family:Arial; text-align:center; ">Personalnr. Neu</td><td style="font-weight:bold; font-family:Arial; text-align:left; ">Name</td><td style="font-weight:bold; font-family:Arial; ">Vorname</td><td style="font-weight:bold; font-family:Arial; ">Titel</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >2</td><td style="text-align:right; ">150</td><td >&nbsp;</td><td >Frank</td><td >Lutz</td><td >Dr.</td></tr><tr style="height:18px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >3</td><td style="text-align:right; ">4711</td><td style="text-align:right; ">22</td><td >Jung</td><td >Bertha</td><td >-</td></tr></table><br /><table style="font-family:Arial; font-size:10pt; border-style: groove ;border-color:#00ff00;background-color:#fffcf9; color:#000000; "><tr><td ><b>Formeln der Tabelle</b></td></tr><tr><td ><table border = "1" cellspacing="0" cellpadding="2" style="font-family:Arial; font-size:9pt;"><tr style="background-color:#cacaca; font-size:10pt;"><td >Zelle</td><td >Formel</td></tr><tr><td >C2</td><td >=WENNFEHLER(SVERWEIS<span style=' color:008000; '>($A2;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#0000ff; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;WENNFEHLER<span style=' color:008000; '>(SVERWEIS<span style=' color:#0000ff; '>($B2;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#ff0000; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;"")</span>)</td></tr><tr><td >D2</td><td >=WENNFEHLER(SVERWEIS<span style=' color:008000; '>($A2;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#0000ff; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;WENNFEHLER<span style=' color:008000; '>(SVERWEIS<span style=' color:#0000ff; '>($B2;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#ff0000; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;"")</span>)</td></tr><tr><td >E2</td><td >=WENNFEHLER(SVERWEIS<span style=' color:008000; '>($A2;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#0000ff; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;WENNFEHLER<span style=' color:008000; '>(SVERWEIS<span style=' color:#0000ff; '>($B2;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#ff0000; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;"")</span>)</td></tr><tr><td >C3</td><td >=WENNFEHLER(SVERWEIS<span style=' color:008000; '>($A3;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#0000ff; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;WENNFEHLER<span style=' color:008000; '>(SVERWEIS<span style=' color:#0000ff; '>($B3;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#ff0000; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;"")</span>)</td></tr><tr><td >D3</td><td >=WENNFEHLER(SVERWEIS<span style=' color:008000; '>($A3;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#0000ff; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;WENNFEHLER<span style=' color:008000; '>(SVERWEIS<span style=' color:#0000ff; '>($B3;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#ff0000; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;"")</span>)</td></tr><tr><td >E3</td><td >=WENNFEHLER(SVERWEIS<span style=' color:008000; '>($A3;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#0000ff; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;WENNFEHLER<span style=' color:008000; '>(SVERWEIS<span style=' color:#0000ff; '>($B3;Mitarbeiterliste!$A$2:$P$151;SPALTE<span style=' color:#ff0000; '>()</span>-1;FALSCH)</span>;"")</span>)</td></tr></table></td></tr></table> <br /><br /><span style="font-family:Arial; font-size:9pt; font-weight:bold;background-color:#ffffff; color:#000000; ">Excel Tabellen im Web darstellen &gt;&gt; </span><a style ="font-family:Arial; font-size:9pt; color:#fcf507; background-color:#800040; font-weight:bold;" href="http://www.excel-jeanie-html.de" target="_blank"> Excel Jeanie HTML 4 </a>

Bream
30.06.2014, 07:10
Hallo Hasso,

wow erstmal vielen Dank für das "Willkommen" und zweitens für die schnelle Antwort. Konnte das gerade mal testen und funktioniert bislang anstandslos.

Vielen Dank!!!!