PDA

Vollständige Version anzeigen : Dateinamen aus einer Spalte der Reihe nach öffnen und drucken


Mik_Don
26.06.2014, 12:37
Hallo Excel- Spezialisten,

ich habe eine Tabelle mit in Spalte a Dateinamen und in Spalte b eine Bemerkung ob die Datei gedruckt werden soll (J oder N)

So, mein Wunsch ist es, ein Makro, das Zeile für Zeile die Dateien mit den Dateinamen aus der Spalte A öffnet und ausdruckt und sie wieder schließt.

Die Dateien sind .PDF und .xlsm und .xls Datein.

Bei den Excel- Dateien ist noch zu beachten, dass das erste Tabellenblatt ("Batt1") immer gedruckt, wenn in Zelle AB35 des TB ("Blatt1") eine 2 steht auch das Tabellenblatt ("Blatt2") gedruckt werden soll.

Des Weitern sind bei den meisten Excel- Dateien, die gedruckt werden sollen ein open-Ereignis einprogrammiert. Kann ich dessen Funktionen generell von der aufrufenden Datei- also der Liste mit Dateinamen ausschalten ? Dies aber ohne die aufzurufenden Dateien abändern zu müssen? es sind sehr viele! Manche haben auch ein Druck-Ereignis ausprogrammiert, der ja jetzt im Ablauf stören würde.

Jetzt hoffe ich mal, ich konnte mich verständlich ausdrücken....

Wer kann mir bei meinem neuem Projekt helfen? Ist das realisierbar?

Vorab vielen Dank für eure Hilfe

Sonnige Grüße Michael

MWOnline
27.06.2014, 15:15
Hallöchen!

Das ist mit einer Schleifend dem PrintOut Befehl ruck zuck gebaut, poste doch Deinen bisherigen Quelltext, dann füllen wir die Lücken.

Open Events kannst Du mit der Eigenschaft EnableEvents ausschalten bevor Du eine Datei öffnest.

Beste Grüße und Viel Erfolg
Marc