PDA

Vollständige Version anzeigen : Gesicherte Konten und Mails in Outlook importieren


Jordan
16.09.2013, 20:18
Hallo zusammen,

Ich mußte meinen Computer neuaufbauen, weil Kaspersky Internet Security 2014 die Benutzerrechte verändert und damit das System unbrauchbar gemacht hatte.

Habe die Konten aus der alten Registry gesichert und den Registryeintrag in der neuen Installation von Win7 Pro 64bit + Office2010 gestartet. Besitze noch für jedes Mailkonto eine pst-Datei.

Wie kann ich erreichen, daß meine Mailkonten links im Navigationsbereich angezeigt werden? Und wie kann ich meine pst-Daten nur genau in die Ordner meiner jeweiligen Konten importieren?

Vielen Dank im Voraus!
Jordan

Hajo_Zi
17.09.2013, 06:41
benutze beim anlegen eine vorhandene Datei, keine neue.

<img src="http://Hajo-Excel.de/images/grusz1.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel"><a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" onclick="window.open(this.href);return false"><img border="0" src="http://Hajo-Excel.de/images/logo_hajo3.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

Jordan
17.09.2013, 22:49
Hallo Hajo_Zi,

vielen Dank für Deine Antwort! :)

Sorry, aber ich verstehe leider Deinen Rat nicht ...
Könntest Du mir Deinen Tipp etwas ausführlicher erklären?

Besten Gruß,
Jordan

Hajo_Zi
18.09.2013, 05:02
wähle im ersten Fenster manuelle Konfiguration, dann kannst Du irgendwann aussuchen vorhandenes Datei.

<a href="http://Hajo-Excel.de/index.htm" target="_blank" title="Hajo's Excelseiten">Gruß Hajo</a>

Jordan
18.09.2013, 19:21
Lieber Hajo,

vielen Dank für Deine Hilfe, aber ich verstehe überhaupt nicht, wovon Du sprichst ... :( Wahrscheinlich habe ich meine Frage zu kurz formuliert.

Ich bin auf dem Stand, daß ich die Outlook-2010-Mailkonten per Registry-Hack nach dieser Tippsammlung (http://it-blogger.net/post/Outlook-Backup.aspx#4) in die neue Outlook-Installation importiert habe.

Nun würde ich gerne meine Konten in der Navigationsleiste wiederfinden ...

Wenn ich das geschafft habe, sollte der nächste Schritt, der Import der pst-Dateien zu den Konten, wieder machbar sein.

Danke und Gruß,
Jordan

Crashroot
19.09.2013, 07:42
Was ist eine PST Datei? (http://blog.priotecs.com/tipps-und-tricks/outlook/was-ist-eine-outlook-pst-datei/)

Kaspersky verändert doch keine Benutzerrechte, das benutzt nur die zugewiesenen.

Kleiner Tipp für die Zukunft lade dir Mailstorehome herunter und mach über das Programm Sicherungen deiner Outlookkonten auf eine andere Festplatte, dann hast solche Probleme in Zukunft nicht mehr.

Jordan
20.09.2013, 19:28
Vielen Dank für Deine Antwort! :)

Doch, Kaspersky 2014, das gerade erst ein paar Tage alt war, hat genau das getan. Eine andere Änderung hatte ich nicht durchgeführt. Im dortige Forum wimmelt es nur von Problemen.
Kleiner Tipp für die Zukunft lade dir Mailstorehome herunter und mach über das Programm Sicherungen deiner Outlookkonten auf eine andere Festplatte, dann hast solche Probleme in Zukunft nicht mehr.Ich könnte mir ins Knie beißen, daß ich das nicht vorher getan habe. Vielen Dank für den interessanten Tipp mit Mailstorehome!

Naja, nun habe ich alles neuinstalliert, dabei mein Dell Vostro 3450 von Grund auf mit nur den notwendigen Treibern und Programmen selbst aufgebaut, und siehe da, das frühere Graphikkartenproblem ist nicht wiedergekehrt. So hat alles auch seine Vorteile.

Ich habe nun in Outlook ein neues Profil angelegt und darin meine Mailkonten manuell neuangelegt. Mühevoll ... aber jetzt klappt wieder alles.

Crashroot
23.09.2013, 07:13
Autsch okay, na dann bin ich ja froh das ich nicht immer die neuste Version direkt von Anfang an benutze, ich warte da meistens erst 1-2 Monate bis die Kinderkrankheiten rausgepatcht wurden ;)

Ach da musst dir nicht in den Hintern beißen, was meinst wie oft ich mein Windows komplett neu aufgesetzt hab und mich geärgert hab das fast alle Daten weg waren. Bis ich einmal Windows aufgesetzt habe und alle Updates geladen hab und davon ein Backup gemacht hab. Die Installationen und Dokumente etc. auf ner anderen Festplatte wie Windows hab und diese Gespiegelt wird. Bei meinem Mac hatte ich bisher noch nie Probleme ^^

Jordan
23.09.2013, 19:21
Ich war so begeistert, daß ich leider etwas unüberlegt losgelegt habe ...
Naja, jetzt sichere ich meine Windows-Installation zweimal am Tag, LOL.
Vielen Dank nochmals für Deine Unterstützung!