PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenpunkte in Tabelle ersichtlich machen.


repe666
23.05.2013, 14:52
Hallo @ all!

Ich hab folgende Frage:
Ich hab mir mit ziemlich vielen Datenpunkten ein normales Punktdiagramm mit x-y Achse gemacht. Wenn ich mit der Maus auf einen Punkt fahre, steht dann auch um welchen Punkt es sich handelt. Das ist dann aber ziemlich anstrengend den Punkt im Diagramm zu suchen, was ich aber muss, da ich diesen für zusätzliche Informationen woanders zuordnen muss. Geht das irgendwie, dass wenn ich mit der Maus einen Punkt anklicke, ich in der Wertetabelle die Werte gleich markieren kann...? Würde mir ungemein helfen!
vielen Dank im voraus!
repe

Beverly
23.05.2013, 16:54
Hi,

ja, das geht - mit VBA.
Verwendest du ein eingebettetes Diagrammobjekt oder ein Diagrammblatt?

<hr width="20%" align="left"><img src="http://excel-inn.de/images/grusz.gif" height=35" align="left" alt="Grußformel"><a href="http://excel-inn.de/" onclick="window.open(this.href);return false"><img border="0" src="http://excel-inn.de/images/logo1.gif" height=35" align="middle" alt="Beverly's Excel - Inn"></a>

repe666
24.05.2013, 09:01
Hi,

und danke für die Antwort. Ich bin kein geübter Excel´ler....was ist VBA?
Verwenden tu ich...denk ich...ein eingebettetes Diagrammobjekt, wenn du das meinst, das man per "Einfügen"-Befehl ins Sheet holen kann (Punkte nur mit Datenpunkte)
Danke!

repe

Beverly
24.05.2013, 09:11
Hi,

VBA = Visual Basic for Applications. Das ist die Programmiersprache, mit der man Excel programmiert - umgangssprachlich "Makros", "Code" usw. Mit anderen Worten: auf deinem Rechner muss die Benutzung von Makros erlaubt sein, um deine Aufgabenstellung lösen zu können - anders geht es nicht.

<hr width="20%" align="left"><img src="http://excel-inn.de/images/grusz.gif" height=35" align="left" alt="Grußformel"><a href="http://excel-inn.de/" onclick="window.open(this.href);return false"><img border="0" src="http://excel-inn.de/images/logo1.gif" height=35" align="middle" alt="Beverly's Excel - Inn"></a>

repe666
24.05.2013, 09:18
hey!

das geht bei mir, ja. ich hab jetzt ein fenster offen (microsoft virtual basic) und ein subfenster (modul1 (code)). sollte das jetzt aber für einen laien zu kompliziert sein, dann steck ich die zeit wieder ins punkte suchen :-)

Beverly
24.05.2013, 09:23
Hi,

der Code besteht - leider - nicht nur aus 2 Zeilen, die ich dir hier einfach posten könnte damit du sie übernimmst. Aber du kannst - wenn du das möchtest - deine Arbeitsmappe hochladen, sodass ich den Code ganz konkret auf deine Bedingungen angepasst erstellen kann.

<hr width="20%" align="left"><img src="http://excel-inn.de/images/grusz.gif" height=35" align="left" alt="Grußformel"><a href="http://excel-inn.de/" onclick="window.open(this.href);return false"><img border="0" src="http://excel-inn.de/images/logo1.gif" height=35" align="middle" alt="Beverly's Excel - Inn"></a>

repe666
24.05.2013, 09:28
..das ist supernett, vielen dank. aber es sind bloß noch 2-3 diagramme, das geht auch noch so. das wird noch 2 stunden dauern, dann hab ich es geschafft :-)