PDA

Vollständige Version anzeigen : .pab in Outlook 2000 geht "verloren"


kawumm
14.05.2013, 16:14
Hallo.
Wir benutzen OL2000 und als internes Firmenadressbuch einfach eine .pab Datei die entweder in einem Netzlaufwerk des Benutzers liegt, oder lokal auf dem PC.
Die wird immer beim Anmelden frisch kopiert.
Jetzt passiert es vermehrt das OL das Adressbuch plötzlich nicht mehr findet.
Dann kommt die Meldung "Das Adressbuch kann nicht angezeigt werden. Der Vorgang kann nicht beendet werden."
Wenn man OL dann beendet und neu startet ist es wieder da. Aber irgendwann verliert OL das wieder.
Erst dachten wir das es ein Netzwerkproblem ist, aber da es auch passiert wenn die pab lokal ist, kann man das wohl ausschließen. Die pst Dateien liegen alle im Netzwerk. Die machen keine Schwierigkeiten.
Mittelfristig wird das System natürlich erneuert. Aber kurzfristig brauchen wir dafür eine Lösung dass das Adressbuch nicht mehr plötzlich weg ist.

Kennt jemand das Problem oder hat eine Idee woran das liegt?
Es ist übrigens kein Exchange im Einsatz.

Danke im Voraus.