PDA

Vollständige Version anzeigen : Signatur beim Versenden eines "Nachrichten"-Formulars


Pawel Panzer
06.04.2013, 09:41
Hi liebe Cummunity,

leider habe ich auch nach mehreren Stunden bei Google noch keine echte Lösung für folgendes Problem finden können:

Ich habe ein Formular erstellt, mit dem eine Urlaubsanfrage per Nachricht versendet wird.
In diesem Formular gibt es einige Textfelder und Optionbuttons die auch tadellos funktionieren. Das Nachritenfenster ansich, in dem meine Signatur auch anfangs drinn stand, hab ich einfach gelöscht. Es sollen nur die Textfelder und Optionbuttons genutzt werden.

Wenn ich dieses Formular nun ausfülle und absende, bekommt der Empfänger eine Benachrichtigung über einen E-Mail Eingang. Dort steht dann immer meine Signatur drinn (Dies ist besonders doof, wenn dieses Formular an einem Blackberry ankommt... Dort kann man es nicht öffnen, denkt aber, dass diese Mail von mir kommt, obwohl ich sie gar nicht verschickt hab) . Hat jemand einen Rat oder einen Code-Schnippsel, mit dem ich dies entfernen kann?

Application.ActiveIinspector.CurrentItem.Body=""
<-- Bringt mich ehrlich gesagt nicht weiter... weiß überhaupt nicht, wo ich das einsetzten kann...


Mein Code als solches sieht folgender maßen aus:

Sub Item_CustomPropertyChange(ByVal myPropName)
Set myPage = Item.GetInspector.ModifiedFormPages("Nachricht")

TxtVorname = myPage.Item("TextBox1").Value
TxtName = myPage.Item("TextBox2").Value
TxtPersNr = myPage.Item("TextBox3").Value
TxtVonTag = myPage.Item("TextBox4").Value
TxtBisTag = myPage.Item("TextBox5").Value
TxtAnzTag = myPage.Item("TextBox6").Value
TxtVonStd = myPage.Item("TextBox7").Value
TxtBisStd = myPage.Item("TextBox8").Value
TxtRestZeit = myPage.Item("TextBox9").Value
TxtDaten = TxtName + " " + TxtVorname + " " + TxtPersNr
if TxtVonTag = TxtBisTag then
TxtTag = TxtVonTag
else
TxtTag = TxtVonTag + " - " + TxtBisTag + "/" + TxtAnzTag
End If
if TxtVonStd = "" and TxtBisStd = "" then
TxtZeit = TxtTag
else
TxtZeit = TxtTag + " " + TxtVonStd + "h - " + TxtBisStd + "h"
End If
betreff = ""

Select Case Item.UserProperties("UrlaubButton")
Case "UrlaubButton"
betreff = "Urlaub"
Case "S-UrlaubButton"
betreff = "S-Urlaub"
Case "ZeitausgleichButton"
betreff = "Zeitausgleich"
Case "MehrarbeitButton"
betreff = "Mehrarbeit"
Case "EntKrankButton"
betreff = "Ent. Krank"
End Select

If myPage.Item("CheckBox6").Value = true and myPage.Item("CheckBox7").Value = false then
Item.Subject = TxtDaten + " / " + betreff + " - halbtags " + TxtZeit
elseif myPage.Item("CheckBox6").Value = false and myPage.Item("CheckBox7").Value = true then
Item.Subject = TxtDaten + " / " + betreff + TxtZeit + " Restsollzeit: " + TxtRestZeit + "h"
else
Item.Subject = TxtDaten + " / " + betreff + " " + TxtZeit
End If
End Sub


PS: Ich weiß, bestimmt ist dieser Code für einige echt grausam und/oder schlecht. Ich hab allerdings keine Ahnung von VB / VBA oder Formularen und hab mir das irgendwie zurecht geschnippelt. Leider hab ich auch momentan keine Zeit mich mehr mit der Materie zu beschäftigen.

Sollte jemand einen Verbesserungsvorschlag haben, nehme ich diesen gerne an!

PSS: Mir gehts in erster Linie nicht um die Verbesserung am Code selbst, sondern um das Abschalten der Signatur... Das automatische Anfügen der Signatur soll aber eingeschaltet bleiben.


Vielen Lieben Dank!!!!