PDA

Vollständige Version anzeigen : Meine Formel wil nicht?!


schnudde
02.08.2012, 16:05
Hi Leute,

ich habe folgendes Problem:
Ich möchte die Funktion "bereich.verschieben" mit einem variablen Bezug verwenden. In der Spalte A soll solange gesucht werden bis Excel auf die Bezeichnung in Feld "H5" trifft und dann den Namen aus Feld "C4" kopiert!

Nur leider scheint die unten angegebene Formel einen Fehler zu haben den ich nicht verstehe!

Jeder Befehl für sich funktioniert, das heisst, wenn ich einen festen Bezug nehme klappts und wenn ich separat die Adresse ausspucken lassen möchte geht auch!

Nur zusammen gehts nicht und ich verstehe nicht warum!

Über etwas Hilfe würde ich mich freuen!



......A...........B......C....D....E....F....G......H
2..Name
3
4...............Müller
5........................................................Name
6


=BEREICH.VERSCHIEBEN(ADRESSE(VERGLEICH(H5;A:A);1;4);2;2)

EarlFred
02.08.2012, 16:12
Hallo Name?,

In der Spalte A soll solange gesucht werden bis Excel auf die Bezeichnung in Feld "H5" trifft
wozu wird diese Erkenntnis weiter verwendet?

und dann den Namen aus Feld "C4" kopiert!
wenn es immer die Zelle C4 ist, die "kopiert" werden soll, wozu dann so eine komplizierte Formel?

oder meinst Du so?
=BEREICH.VERSCHIEBEN(A1;VERGLEICH(H5;A:A;0)+1;2)

Aber Bereich.Verschieben ist pfui. Nimm besser
=INDEX(A:C;VERGLEICH(H5;A:A;0)+2;3)

Grüße
EarlFred

Erich G.
02.08.2012, 18:17
Hi Vorname,
schau dir diese Formeln mal an:

<table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="font-family:Arial,Arial; font-size:10pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <colgroup><col style="font-weight:bold; width:30px; " /><col style="width:54px;" /><col style="width:54px;" /><col style="width:54px;" /><col style="width:54px;" /></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center; font-weight:bold; font-size:8pt; "><td >&nbsp;</td><td >A</td><td >B</td><td >C</td><td >H</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td >abc</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >5</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >abc</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >6</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >ccccc</td><td >&nbsp;</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >7</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >8</td><td >&nbsp;</td><td style="text-align:right; ">4</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >9</td><td >&nbsp;</td><td >A4</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >10</td><td >&nbsp;</td><td >ccccc</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >11</td><td >&nbsp;</td><td >ccccc</td><td >&nbsp;</td><td >&nbsp;</td></tr></table><br /><table style="font-family:Arial; font-size:10pt; border-style: groove ;border-color:#00ff00;background-color:#fffcf9; color:#000000; "><tr><td ><b>Formeln der Tabelle</b></td></tr><tr><td ><table border = "1" cellspacing="0" cellpadding="2" style="font-family:Arial; font-size:9pt;"><tr style="background-color:#cacaca; font-size:10pt;"><td >Zelle</td><td >Formel</td></tr><tr><td >B8</td><td >=VERGLEICH(H5;A:A;0)</td></tr><tr><td >B9</td><td >=ADRESSE(VERGLEICH<span style=' color:008000; '>(H5;A:A;0)</span>;1;4)</td></tr><tr><td >B10</td><td >=BEREICH.VERSCHIEBEN(INDIREKT<span style=' color:008000; '>(ADRESSE<span style=' color:#0000ff; '>(VERGLEICH<span style=' color:#ff0000; '>(H5;A:A;0)</span>;1;4)</span>)</span>;2;2)</td></tr><tr><td >B11</td><td >=INDEX(C:C;VERGLEICH<span style=' color:008000; '>(H5;A:A;0)</span>+2)</td></tr></table></td></tr></table> <br /><br /><span style="font-family:Arial; font-size:9pt; font-weight:bold;background-color:#ffffff; color:#000000; ">Excel Tabellen im Web darstellen &gt;&gt; </span><a style ="font-family:Arial; font-size:9pt; color:#fcf507; background-color:#800040; font-weight:bold;" href="http://www.excel-jeanie-html.de" target="_blank"> Excel Jeanie HTML 4 </a>

Wesentlich: ADRESSE(VERGLEICH(H5;A:A;0);1;4) ist ein Text mit zwei Zeichen: A4, aber kein Bereich. Statt

BEREICH.VERSCHIEBEN(ADRESSE(VERGLEICH(...
müsstest du, wenn du die Adresse als Konstante einsetzt, schreiben:

BEREICH.VERSCHIEBEN("A4";... - also mit Gänsefüßen. "A4" ist ein Text, damit funzt BEREICH.VERSCHIEBEN nicht.

Wenn du aus "A4" den Bereich A4 haben willst, dann mit INDIREKT wie in der Formel B10.
Womit ich nicht sagen möchte, dass du das so tun sollst - das wäre grober Unfug!
Besser sind die Vorschläge von EarlFred oder die Formel in B11.

schnudde
02.08.2012, 19:23
Vielen Dank an Euch beide für die Hilfe!!!