PDA

Vollständige Version anzeigen : Formen automatisch an markiertem Bereich erscheinen lassen


Abbyex
01.08.2012, 23:46
Hallo zusammen,

nachdem ich mir jetzt ausgiebigst Gedanken gemacht habe und einige Versuche gestartet habe dieses Problem zu lösen, versuche ich es mal hier, in der Hoffnung, dass hier jemand eine bessere Idee hat als ich.

Ich füge jeden Tag ein neues Bild in Excel ein.
Danach möchte ich verschiedene Bereiche in diesem Bild hervorheben.
In meiner Beispieltabelle habe ich ein Form/Textfeld verwendet. Wenn es was besseres gibt, dann bin ich für alle Ideen offen. Es muss auch kein Text drinstehen. Wichtig ist, dass es in verschiedenen Farben möglich ist und man das eigentliche Bild dahinter noch erkennt.

Jetzt mein Problem:
Ich möchte, wie schon in der Beispieltabelle beschrieben, einen bestimmten Bereich markieren und danach soll automatisch wie obe beschrieben ein Form/Textfeld/sonstiges erscheinen.

Ich habe mir das ungefähr so vorgestellt, dass ich mit der Maus einen Bereich markiere und danach einen Button drücke, womit ich ein Makro auslöse und dann ein rotes/grünes/wasauchimmer Feld erscheint.

Wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. ich bin mit meinem Excel-Latein am Ende.:rolleyes: Vielen Dank vorab!:sos:

Abbyex
03.08.2012, 21:48
Hat wirklich keiner irgendeine Alternative oder Idee?
Ich wäre wirklich dankbar für jeden Tipp. :)

Danke!

josef e
03.08.2012, 22:20
<div style="width:98%; margin-left:5px; margin-right:15px; text-align:justify;">
Hallo ?,

probier mal.


</div>

<div style="width:100px; text-align:center; color:white; font-style:italic; font-size:0.8em; font-family:Tahoma; background-color:royalblue;margin-left:5px; margin-top:15px; padding:4px; border:3px double darkblue;">&laquo; Gru&szlig; Sepp &raquo;</div>

Abbyex
05.08.2012, 19:48
Hallo Josef e,

vielen Dank für das ausgezeichnete Makro, das ist genau das, was ich gesucht habe und hilft mir somit sehr viel weiter!

Danke!!! :top: :top: :top: :top: :top: