PDA

Vollständige Version anzeigen : Neues Workbook erstellen, Daten kopieren und unter neuem Namen speichern


roll4ever
17.07.2012, 12:49
Hallo alle zusammen!

Ich bin mal wieder auf eure Hilfe angewiesen.
Ich möchte aus einem Workbook("Quelle") ein neues Workbook("Ziel") mit einem Worksheet("Wi_Ziel") öffnen und in dieses einen Bereich aus einem Worksheet("Wi_Quelle") reinkopieren. Danach soll das Workbook("Ziel") gespeichert und geschlossen werden, so dass ich mich wieder in meinem Worksheet("Wi_Quelle") des Workbooks("Quelle") befinde.

Bisher habe ich den sperrlichen Code:

With wsWi

StartZeile = 14
LetzteSpalte = .Cells(34, .Columns.Count).End(xlToLeft).Column
LetzteZeile = .Cells(.Rows.Count, LetzteSpalte).End(xlUp).Row

.Range(.Cells(14, 1), .Cells(LetzteZeile + 23, LetzteSpalte)).Copy

Set Newbook = Workbooks.Add
With Newbook
For i = Newbook.Sheets.Count To 2 Step -1
Application.DisplayAlerts = False
Sheets(i).Delete
Next i

.Worksheets("Tabelle1").Name = "Wi"
Sheets("Wickelauftrag").Range("A1").PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
:=False, Transpose:=False
.Worksheets("Tabelle1").Name = "Wickelauftrag"
.SaveAs Filename:="C:\Desktop\Test.xls", FileFormat:=xlExcel7
End With

End With

zusammengestückelt.

Vieln Dank schon mal vorab für eure sicher aufschlussreiche Hilfe!

Gruß,
roll4ever

chris-kaiser
17.07.2012, 12:52
Hi

http://www.ms-office-forum.de/forum/showpost.php?p=1337510&postcount=2


bsp.3 wäre das wohl.

:)

roll4ever
17.07.2012, 15:01
Hallo chris-kaiser,

vielen Dank für den Link!!!

Probiere das mal in der Art aus und melde mich wenn es funktioniert!

Gruß,
roll4ever