PDA

Vollständige Version anzeigen : Kopieren und Einfügen dauert ewig


tantaliden
17.07.2012, 10:51
Hi,

hab folgendes Problem. Wenn ich in einer Tabelle (egal ob die Arbeitsmappe mehrere Reiter hat oder nur einen) ein Feld kopieren möchte, zeigt der PC mir sofort die Sanduhr an und ich kann gepflegte 3-5 Minuten warten bis Excel wieder reagiert.

Am Rechner kanns nicht liegen da es vor einer Weile auf dem gleichen noch ohne Probleme lief und der noch nie von den Dingen ausgelastet war (Deshalb auch keine HW Beschreibung da ich weiß das es gehen kann).

Habe das repariertool von Microsoft schon einmal drüber laufen lassen, jedoch ohne Erfolg. So bald das Feld markiert ist und ich kopieren mit Str + C oder mit Maustaste auswähle, hängt er wieder.

wenn ich die Werte oben bei Formeln markiere und kopiere, klappt es sofort...

Hilft mir jedoch nicht wenn ich 100 Felder kopieren will....

Neuinstallation hat auch nichts gebracht.
File neu erstellen auch nicht.

Problem ist wie gesagt sofort da wenn ich Str. + C drücke. wenns ich später einfüge gehts standardmäßig schnell.

Bitte um Hilfe

chris-kaiser
17.07.2012, 11:18
Hi

vielleicht hilft da ja was....

folgende Abhilfen wären möglich. (ohne Gewähr ^^)

1.
Datei öffnen
in Excel 2007 -> Excel Optionen -> Ressourcen-> Diagnose
(dauerd ein wenig), hat aber das ein oder andere Mal schon geholfen.

oder
2.
http://www.ms-office-forum.net/forum...54&postcount=4

vielleicht geht es ja dann, ansonsten mal die Dienste und Prozesse durchleuchten wo da die Rechenzeit hingeht.