PDA

Vollständige Version anzeigen : Tabellenblatt mittels VBA als PDF Dokument speichern.


Nemo2709
17.07.2012, 08:21
Hallo,
Ist es eigentlich möglich über einen Button den festgelegten Druckbereich als PDF file zu speichern so das man nur noch den Pfad eingeben muss?

Er soll halt gleich, nur und immer bei dieser Excel Datei den Vorschlag zum speichern/drucken das Format PDF nehmen.


Das ganze soll sich dann aber auch mit dem Standart Drucker vertragen, den über einen anderen Button läuft schon der Druckvorgang für doppelseitiges Drucken. Nicht das hier dann alles durcheinander geworfen wird!:entsetzt:

Liebe Grüsse Nemo

EarlFred
17.07.2012, 08:22
alles durcheinander geworfen
Doppelpost; hier geht's weiter:
http://www.ms-office-forum.de/forum/showthread.php?t=291424