PDA

Vollständige Version anzeigen : Kombinationsfeld


ichand
11.07.2012, 10:07
Hallo ihr Profis da draußen,

benötige bitte mal wieder eure Hilfe.
Habe in einer Tabelle in Spalte A 8 Artikel (Zeile 2-9), in Spalte B den dazugehörigen Einzelpreis und in den folgenden Spalten jeweils die Bestände
der einzelnen Monate (Januar bis Dezember).
Ich möchte nun in einer weiteren Spalte einen bestimmten Monat über ein Kombifeld auswählen und darunter die dazugehörigen Artikel angezeigt bekommen, da ich dann aus Einzelpreis und Bestand (je Monat) ein Produkt bilden möchte. Ich bin mir sicher, dass es ne ganz einfache Lösung gibt,
nur bin ich trotz mehrerer Versuche noch nicht dahinter gestiegen.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke schon mal im voraus

André

IngGi
11.07.2012, 10:23
Hallo André,

hier mal ein kleines Beispiel. Die Dropdownliste in Zelle F1 ist über eine Datengültigkeit mit dem Parameter "Liste" und Bezug auf die Zellen C1:E1 realisiert. Die Formel in F2 kannst du einfach runterkopieren.

<table border="1" cellspacing="0" cellpadding="0" style="font-family:Arial,Arial; font-size:11pt; background-color:#ffffff; padding-left:2pt; padding-right:2pt; "> <colgroup><col style="font-weight:bold; width:30px; " /><col style="width:88px;" /><col style="width:88px;" /><col style="width:88px;" /><col style="width:88px;" /><col style="width:88px;" /><col style="width:88px;" /></colgroup><tr style="background-color:#cacaca; text-align:center; font-weight:bold; font-size:8pt; "><td >&nbsp;</td><td >A</td><td >B</td><td >C</td><td >D</td><td >E</td><td >F</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >1</td><td >Artikel</td><td >Preis</td><td >Jan</td><td >Feb</td><td >Mrz</td><td >Feb</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >2</td><td >A</td><td style="text-align:right; ">20,00 €</td><td style="text-align:right; ">1</td><td style="text-align:right; ">5</td><td style="text-align:right; ">6</td><td style="text-align:right; ">5</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >3</td><td >B</td><td style="text-align:right; ">25,00 €</td><td style="text-align:right; ">5</td><td style="text-align:right; ">4</td><td style="text-align:right; ">3</td><td >&nbsp;</td></tr><tr style="height:17px ;" ><td style="font-size:8pt; background-color:#cacaca; text-align:center; " >4</td><td >C</td><td style="text-align:right; ">30,00 €</td><td style="text-align:right; ">2</td><td style="text-align:right; ">2</td><td style="text-align:right; ">4</td><td >&nbsp;</td></tr></table><br /><table style="font-family:Arial; font-size:10pt; border-style: groove ;border-color:#00ff00;background-color:#fffcf9; color:#000000; "><tr><td ><b>Formeln der Tabelle</b></td></tr><tr><td ><table border = "1" cellspacing="0" cellpadding="2" style="font-family:Arial; font-size:9pt;"><tr style="background-color:#cacaca; font-size:10pt;"><td >Zelle</td><td >Formel</td></tr><tr><td >F2</td><td >=INDEX($C$2:$E$4;ZEILE()-1;VERGLEICH(F$1;$C$1:$E$1;0))</td></tr></table></td></tr></table> <br /><br /><span style="font-family:Arial; font-size:9pt; font-weight:bold;background-color:#ffffff; color:#000000; ">Excel Tabellen im Web darstellen &gt;&gt; </span><a style ="font-family:Arial; font-size:9pt; color:#fcf507; background-color:#800040; font-weight:bold;" href="http://www.excel-jeanie-html.de" target="_blank"> Excel Jeanie HTML 4 </a>

Gruß Ingolf

ichand
11.07.2012, 12:05
Hallo Ingolf,

danke für die schnelle Hilfe.
Das mit der Formel habe ich hinbekommen--die funktioniert. Hätte ich alleine
so nicht hinbekommen.
Nur die Auswahl über ein Listen-oder Kombinationsfeld kriege ich noch nicht hin. Der Zellbereich (in denen die einzelnen Monate stehen) geht von d4:o4.
Wähle ich ein Kombifeld und gebe dort diesen Bereich ein, dann bekomme
ich nur den 1.Wert angezeigt. Beim Listenfeld habe ich noch nicht rausgefunden, wo ich diesen Bereich (der die Monate enthält) festlegen kann.
Wäre für nen zweiten Tipp dankbar.

Gruß
André

IngGi
11.07.2012, 12:21
Hallo André,

kein Kombi- oder Listenfeld. Du kannst direkt für eine Zelle eine Datengültigkeit definieren. In Excel2003 geht das über das Menü Daten - Gültigkeit. Wie du in Excel2010 dorthin kommst, kann ich dir leider nicht sagen. Jedenfalls, wenn du die Option "Liste" auswählst, kannst du einen Zellbereich festlegen, aus dem dann die Daten für das Dropdown-Menü in der Zelle genommen werden.

Gruß Ingolf

ichand
11.07.2012, 14:22
Hallo Ingolf,

danke für die Info. Nach einigem Suchen habe ich es endlich gefunden.
Man findet in der Version Excel 2010 (ich glaube auch schon ab 2007) unter dem Reiter Daten die Rubrik "Datenüberprüfung". Dort muss man dann unter "Einstellungen" bei "zulassen" den Eintrag "Liste" auswählen und bei dem entsprechenden Bereich ein = voranstellen, dann funktioniert das.
vielen Dank--wieder was dazu gelernt.

Gruß André