PDA

Vollständige Version anzeigen : If ... And ... then Else


magic1708
20.06.2012, 13:08
Hallo,

ich denke ich habe die Frage schon in der Überschrift einigermaßen dargestellt.

Ich würde gerne in einem If Abfrage zwei Zustände abfragen

d.h. Ich erfrage im Moment ob eine gewisse Abfrage 0 Datensätze hat.... und danach geht es weiter.

Jetzt würde ich noch einen zweien Zustand prüfen wollen.

Geht das so?

If DCount("[tbl_Angebote.Beleg]", "qry_Doppelte_DS") = 0 AND Dcount(Beleg, xtbl_Import)=0 Then
...
else
... End if

??

maikek
20.06.2012, 13:10
Probier's doch aus ;) .
maike

magic1708
20.06.2012, 13:50
so geht es.

If DCount("[tbl_Angebote.Beleg]", "qry_Doppelte_DS") = 0 And DCount("[Beleg]", "xtbl_Import") > 0 Then

Lanz Rudolf
20.06.2012, 14:18
Hallo

hallo und was machs Du wenn If zutrift (if Fall)
und was im Else Fall ?

je nach dem wäre if und Else if oder Select Case auch was für Dich ?

oder wenn es zu komplex wird könntest Do evtl. eine Funktion schreiben die Dir Z.B True / False zurück gibt.

magic1708
20.06.2012, 14:25
Also ich importiere wenn dieser Satz ok ist aus einer Puffertabelle in die SQL Tabelle.
Wenn nicht kommt ein Formular hoch was mir anzeigt was nicht so passt.

Es müssen immer beide zustände stimmen damit der Import aufgerufen wird.

Bzw. muss die Abfrage Duplikate leer sein. Damit nicht irgendein Zeug doppelt vorkommt..... und die Puffertabelle darf nicht leer sein ....

Leer kann sie sein wenn ein anwender Falsche Daten eingegeben hat.

Gruß