PDA

Vollständige Version anzeigen : Bedingte Formatierung mit zwei Bedingungen


KlTroe
15.06.2012, 15:52
Hallo Forum,

danke für Deine Zeit!

Ich komme mit einer Bedingten Formatierung nicht weiter.
Wenn in dem Feld „Termin“ ein Datum steht, welches älter ist als der aktuelle Tag, dann soll das Feld rot sein.
Dies funktioniert mit der Bedingung: Feldwert ist – kleiner als Datum()

Jetzt soll aber noch berücksichtigt werden, das das Feld nur rot sein soll, wenn im Textefel „Status“ ein „Open“ steht.

Mein Einsatz klappt nicht mit:

Datum() und [Me].[Status] = „Open“


Hat jemand eine Idee?

Danke und schönen Tag noch,

Gruß
Klaus

Thomas Möller
15.06.2012, 15:56
Hallo Klaus,

Wenn in dem Feld „Termin“ ein Datum steht, welches älter ist als der aktuelle Tag, dann soll das Feld rot sein.
Dies funktioniert mit der Bedingung: Feldwert ist – kleiner als Datum()

Jetzt soll aber noch berücksichtigt werden, das das Feld nur rot sein soll, wenn im Textefel „Status“ ein „Open“ steht.

statt Feldwert ist musst Du jetzt Ausdruck ist auswählen. In dem Ausdruck kannst Du dann beide Bedingungen auf gewohnte Weise miteinander verbinden.

HTH

KlTroe
23.06.2012, 18:46
Hi Thomas,
vielen Dank für die Lösung.

Schönes Wochenende,
Gruß
Klaus

Maxel
23.06.2012, 19:58
Datum() und [Me].[Status] = „Open“


statt Feldwert ist musst Du jetzt Ausdruck ist auswählen. In dem Ausdruck kannst Du dann beide Bedingungen auf gewohnte Weise miteinander verbinden.

Hi Thomas,
vielen Dank für die Lösung.

Und wie heißt jetzt Deine Bedingung? Datum() für sich ist ja keine...;)

KlTroe
19.07.2012, 14:58
Hi Max,

meine Bedingung lautet nun:

[Termin]<Datum() Und [Status]="open"


Gruß
Klaus

KlTroe
19.07.2012, 15:06
Hi Max,

meine Bedingung lautet nun:

[Termin]<Datum() Und [Status]="open"


Gruß
Klaus

Thomas Möller
19.07.2012, 16:36
Hallo Klaus,

meine Bedingung lautet nun:
[Termin]

Diese Bedingung allein macht so irgendwie keinen Sinn. Daher meine Frage: hattest Du Dein Problem mit meinem Hinweis vom 15. Juni lösen können? Oder ist da noch etwas offen?

CU