PDA

Vollständige Version anzeigen : VBA Code Formularansicht umschalten Datenblatt


KlTroe
15.06.2012, 11:41
Hallo zusammen,

danke für Dein Interesse und Dein Know How.

Ich möchte per VBA aus einer Formularansicht, die Daten in der Datenblattansicht anzeigen, um die Daten bearbeiten zu können. Das Formular ist schreibgeschützt, um nicht ungewollt Änderungen vorzunehmen.

Ist die Datenblattansicht überhaupt sinnvoll, um Änderungen vorzunehmen?

Vielen Dank für jede Antwort,

Gruß
Klaus

CptChaos
15.06.2012, 11:50
Ist die Datenblattansicht überhaupt sinnvoll, um Änderungen vorzunehmen?
IMHO nein; wieso verbleibst Du nicht in dem Formular das Du zur Anzeige hast und änderst z.B. nur die Anzeige von Read auf Edit?

Andre.Heisig
16.06.2012, 09:42
Ist die Datenblattansicht überhaupt sinnvoll, um Änderungen vorzunehmen?

Gruß
Klaus

der Charme der datenblattansicht besteht darin, dass man sich die Programmerung fürs kopieren ganzer Datensätze sparen kann, weil das da per copy&paste geht, beim löschen ganzer datensätze spart man sich immerhin den klick ins ribbon Menü bzw. Einen entsprechend erstellten Button.

Wenn beides keine großen Ergonomie-Gewinne bringt, würd ich bei einer formularansicht bleiben.

Thomas Möller
16.06.2012, 09:56
Hallo!

der Charme der datenblattansicht besteht darin, dass ...

Ich sehe spontan noch zwei Punkte:
In der Datenblattansicht kann der User die Spaltenbreiten verändern.
Außerdem kann der User dort (ab A2007 ?) in Spalten filtern und sortieren.

CU

KlTroe
23.06.2012, 18:51
Hallo Benny, Andreas, Thomas,

vielen Dank für Eure Einschätzungen. Ich werde bei der Formularansicht bleiben.

Alles Gute,
Gruß
Klaus