PDA

Vollständige Version anzeigen : Access 2003 unter 2010 testen


Robin Hood
12.06.2012, 13:33
Hallo und Guten Tag zusammen,

ich habe im unserer Firma Datenbanken bzw. Excel unter 2010 zu testen.
Diese Datenbanken bzw. Tabellen wurden ausschließlich in 2003 erstellt.

Auf meinem PC habe ich die Versionen 2003 und 2010.

In Access habe ich bis jetzt, die vorhandenen Datenbanken in Access 2010konvertiert und anschließend auf ihre Funktionen getestet.

Jetzt sagte mir ein "Spezialist" das ich diese Datenbanken nicht konvertieren muss. Wenn ich einen Doppelklick auf die Datei mache, sollte sich 2010 öffnen und gut sei.
Dann müsste ich die Datenbank nur noch testen und fertig.
Das mit dem konvertieren sei überflüssig, nur mehr Arbeit.

Auf sämtlichen PC's bei uns, wird ab Ende Juni nur noch 2010 vorhanden sein, 2003 fällt komplett weg.

Brauche ich wirklich nicht zu konvertieren um korrekt zu testen?

Vielen Dank für eingehende Antworten.


Viele Grüße

Atrus2711
12.06.2012, 13:37
Hi,

2010 kann Dateien früherer Versionen lesen und nutzen. Du musst also nicht konvertieren. Auch in einer reinen 2010-Welt könnten die 2003er-DBs erhalten bleiben. Aber du hast dann natürlich nicht die vollen Vorteile und nicht alle neuen Feautures von 2010 zur Hand.

Nebenbei gesagt würde ich immer sortenrein testen. Dafür gibts virtuelle Maschinen.

Robin Hood
12.06.2012, 13:44
Hallo Atrus2711,

DANKE für deine schnelle Antwort.

Was meinst du mit Sortenrein testen?

Das 2010 das "alte" Format 2003 lesen kann ist mir bewusst. Aber um doch alle Features zu testen, manches Was in 2003 programmiert wurde funktioniert ja nicht unter 2010.

Um es doch korrekt zu mache, kann es doch auch nicht falsch sein zu konvertieren, oder?


Viele Grüße

Atrus2711
12.06.2012, 13:48
Aber um doch alle Features zu testen, manches Was in 2003 programmiert wurde funktioniert ja nicht unter 2010.
Das merkst du dann in 2010. Das Application.FileSearch-Objekt zum Dateisuchen wurde z.B. entfernt. Da musst du in 2010 umbauen auf das FileSystemobject von Windows Scripting.
Was meinst du mit Sortenrein testen?
Eine Datenbank, die für den Betrieb mit 2003 getestet werden soll, teste ich mit 2003. Eine für 2010 unter 2010. Und eine für 2000 unter 2000. Ob eine 2000er mit 2010 läuft, hat keine Aussagewirkung darüber, ob sie auch unter 2000 läuft und/oder in Mehrfachversionen auf einem rechner.

Robin Hood
12.06.2012, 14:19
Hallo Atrus2711,

ich DANKE dir, hab es jetzt verstanden.

ich habe jetzt eine ganz "normale" Datenbank in 2010 konvertiert.

In 2003 läßt sich diese datenbank ganz normal öffnen.

Nach dem konvertieren und beim Versuch die datenbank zu öffnen erscheint der Fehler "Zugriff verweigert" ganz du mir einen Tipp geben warum dieser Hinweis kommt?


DANKE!!!!!

Atrus2711
12.06.2012, 14:32
Klingt nach einem Problem beim Dateizugriff. Hast du alle Rechte an dem Ordner, wo die neue DB liegt? Tritt das Problem auch bei anderen 2010-Datenbanken auf? Gibt es Code, der das auslöst (mal unterbrechen miot Strg+Pause)?

Lanz Rudolf
12.06.2012, 14:43
Hallo
@Martin Frage was heist "miot"

Atrus2711
12.06.2012, 14:50
das heißt: ich habe mich verschrieben. Da sollte mit stehen.

Robin Hood
12.06.2012, 15:00
Hallo Atrus2711,

ja, die Rechte am Ordner habe ich. Das Problem ist nur bei dieser Datenbank, alle anderen lassen sich ohne weiteres öffnen.

Code ist keiner vorhanden der das auslösen könnte.

Ich werde es einmal mit STRG+Pause probieren.
Melde mich dann von Zuhause wieder.

Robin Hood
14.06.2012, 12:29
Hallo zusammen,

ENTSCHULDIGUNG das ich mich erst jetzt wieder melde. Ich war leider kurzfristig beruflich unterwegs.

Mit euerer Hilfe habe ich den Fehler gefunden.

Es handelte sich wohl wirklich um einen Dateizugriff.

Es war ein Makro (autoexec) hinterlegt das ein bestimmtes Formular öffnen sollte.
Dieses Makro war mit einer Funktion verbunden, die es wohl verhinderte das ich diese Datenbank öffnen konnte.

Habe die Funktion verändert, unter 2003, und es hat geklappt.

VIELEN DANK!!!!