PDA

Vollständige Version anzeigen : Zeilenumbruch in Rich-Text-Feldern


Kekskrümel
07.06.2012, 16:19
Hallo ihr,

ich fang jetzt doch mal ein neues Thema an, weil es einfach noch mal was anderes ist:

Ich hab in meinem Bericht ein ungebundenes Textfeld, in dem der ganze Inhalt des Berichts zusammengefasst wird. Jetzt würde ich gerne die Bezeichnungen in meinem Bericht noch fett formatieren.

Im Internet gab es dazu die Anleitung das Feld auf Rich-Text zu formatieren und mit <b> ... </b> zu arbeiten. Das habe ich auch gemacht.

Ergebnis: die Bezeichnungen sind fett. Aber die Zeilenumbrüche funktionieren nicht mehr.

Hat jemand eine Idee, wie ich beides unter einen Hut bringen kann?

Hier nochmal das Stück vom Code, um das es geht:


Dim strAuftrag As String

If HatInhalt(Me.NameV) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Name:</b> " & Me.NameV & vbCrLf
End If
If HatInhalt(Me.Kundennr) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Kunden-Nr.:</b> " & Me.Kundennr & vbCrLf
End If
If HatInhalt(Me.Auftragsnr) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Auftrags-Nr.:</b> " & Me.Auftragsnr & vbCrLf
End If
If HatInhalt(Me.Datum) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Datum:</b> " & Me.Datum & vbCrLf
End If
If HatInhalt(Me.Auftrag) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Auftrag:</b> " & Me.Auftrag & vbCrLf
End If
If HatInhalt(Me.Fertigstellung) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Fertigstellung:</b> " & Me.Fertigstellung & vbCrLf
End If
If HatInhalt(Me.Vereinbarungen) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Vereinbarungen:</b> " & Me.Vereinbarungen & vbCrLf
End If
If HatInhalt(Me.Preis) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Preis:</b> " & Me.Preis & vbCrLf
End If
If HatInhalt(Me.Sonstiges) Then
strAuftrag = strAuftrag & "<b>Sonstiges:</b> " & Me.Sonstiges & vbCrLf
End If

Thomas Möller
07.06.2012, 16:54
Hallo!

Ich hab in meinem Bericht ein ungebundenes Textfeld, in dem der ganze Inhalt des Berichts zusammengefasst wird. Jetzt würde ich gerne die Bezeichnungen in meinem Bericht noch fett formatieren.
Im Internet gab es dazu die Anleitung das Feld auf Rich-Text zu formatieren und mit ... zu arbeiten. Das habe ich auch gemacht.
Ergebnis: die Bezeichnungen sind fett. Aber die Zeilenumbrüche funktionieren nicht mehr.

Das Rich-Text-Feld verwendet HTML:
http://office.microsoft.com/de-de/access-help/einfugen-oder-hinzufugen-eines-rich-text-felds-HA010014097.aspx

Daher musst Du den Wert für vbCrLf durch das entsprechende HTML-Tag (< br >) ersetzten:

If HatInhalt(Me.NameV) Then
strAuftrag = strAuftrag & "Name: " & Me.NameV & "< BR >"
'Die Leerzeichen vor und nach BR musst Du entfernen.
End If

HTH

Kekskrümel
07.06.2012, 17:03
Na, das ging ja ganz leicht.

Danke Thomas!

Kekskrümel
19.08.2012, 14:01
Hallo,

jetzt muss ich dieses Thema doch noch mal aufgreifen: es wird jetzt gewünscht, dass die Zeile mit der Auftragsnummer noch mal besonders hevorgehoben (z.B. größer) wird.
Ich hab schon probiert mit font size zu arbeiten, aber irgendwie krieg ich das nicht hin!

Es geht um diese Zeile:

If HatInhalt(Me.Auftragsnr) Then
strAuftrag = strAuftrag & "Auftrags-Nr.: " & Me.Auftragsnr & vbCrLf
End If


Vielen Dank für die erneute Hilfe!

Louisleon
19.08.2012, 16:53
Das Rich-Text-Feld verwendet HTML:
SelfHTML: Schriftformatierung (http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/schrift.htm#font_size)
evtl. so:
strAuftrag = strAuftrag & "<p><span style=""font-size:1.2em; font-weight:bold"">" & "Auftrags-Nr.: " & Me.Auftragsnr & "</span></p><br>"

Gruss

LL

Kekskrümel
20.08.2012, 09:16
Dankeschön Louisleon!

Ich kenn mich leider in Html zu wenig aus, aber so wie du schreibst, wird die Zeile bei mir komplett normal - nicht fett - dargestellt, aber nach dieser Zeile folgt eine Leerzeile!

Hat noch jemand Ideen für mich. Wäre sehr dankbar!

Louisleon
20.08.2012, 09:26
Ich kenn mich leider in Html zu wenig aus, ...

deshalb habe ich Dir auch einen Link auf SelfHTML eingefügt.
Wenn man sich nicht auskennt und etwas erreichen will, sollte man sich bemühen die fehlenden Kenntnisse anzueignen!

Gruß

LL

stendate
20.08.2012, 09:26
Vllt. gehen ja nicht alle HTML-Tags, verusch doch mal nur &lt;b&gt;text&lt;/b&gt;.

Kekskrümel
20.08.2012, 11:09
@Louisleon:
ich hab bevor ich geschrieben habe, das schon versucht mit dieser seite und jetzt auch nochmal, ich krieg`s net hin ....

@stendate:
die gehen, aber der Text ist eh schon so, dass immer ein Teil fett ist, da ist es mir ein bissl zu unauffällig, wenn ich nur die komplette Zeile Fett mach.

Louisleon
20.08.2012, 11:43
...ich krieg`s net hin ....

Dann lad doch mal ein abgespecktes Beispiel hoch.
Allerdings kann ich Dir hier mangels Access 2010 vmtl. nicht weiterhelfen.

Gruß

LL

stendate
20.08.2012, 12:10
die gehen, aber der Text ist eh schon so, dass immer ein Teil fett ist, da ist es mir ein bissl zu unauffällig, wenn ich nur die komplette Zeile Fett mach.

Ich hab eine kleine Demo zusammengeklickt, damit kannst du mittels der Access-Buttons die Formatierung so machen wie sie dir gefällt und dann den HTML-Code abfragen und in deinen VBA Code einsetzen.

Louisleon
20.08.2012, 12:20
...kleine Demo zusammengeklickt,...
Das geht in Acc2010 nur mit "klicken" ohne Code?!
Deswegen ist MS mit Office jetzt wohl auch in der "Cloud" ;)
Muß ich mir wegen der Web-Funktionalitäten wohl doch mal Acc2010 antun :)

Gruß

LL

stendate
20.08.2012, 12:21
Das geht in Acc2010 nur mit "klicken" ohne Code?!


Ok, ich hab geschummelt, *eine* Zeile Code ist notwendig. :D

Kekskrümel
21.08.2012, 08:29
@stendate: Die Beispiel-DB zum Code generieren ist ja toll, ich hab es sofort hinbekommen jetzt! Danke dafür

@all: Vielen Dank für eure Hilfe, es funktioniert jetzt!